Zum Inhalt
Zentrale Studienberatung (ZSB)

Allgemeine Studienberatung an der TU Dort­mund

Die Allgemeine Studienberatung un­ter­stützt Schü­ler­in­nen und Schüler, Abiturientinnen und Abiturienten, Stu­die­ren­de und alle anderen, die sich für ein Studium interessieren oder Fragen rund um das The­ma Studium an der TU Dort­mund haben.

Beratungsgespräch in der Allgemeinen Studienberatung mit zwei Studieninteressierten © Felix Schmale​/​TU Dort­mund

Die Allgemeine Studienberatung bietet unter der Nummer 0231-755 8080 eine telefonische Sprechstunde an.

Dienstag: 15:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag: 10:00 - 11:00 Uhr

Erstauskünfte rund um die Themen Studienangebot, Hochschulzugang, Termine und Fristen, Formalitäten zur Bewerbung und Einschreibung sowie Ansprechpartner erhalten Sie sowohl telefonisch als auch per E-Mail.
Telefonnummer:      0231 755-2345
Montag-Freitag:      09:00-13:00 Uhr

E-Mail:     
Web:         www.tu-dortmund.de/infohotline

Welche Vorteile haben Stipendien? Welches passt zu Ihnen? Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?
In Einzel- oder Gruppenberatungen können Sie diese und andere Fragen in Bezug auf Stipendien und die Texte, die Sie im Rahmen der Bewerbung verfassen müssen, klären.

Bitte melden Sie sich dafür in der offenen Sprechstunde, mittwochs von 13:00 bis 15:30 Uhr, in der Emil-Figge-Straße 61. Weitere Informationen finden Sie unter: www.tu-dortmund.de/stipendien


Für Stipendienberatung in Hinblick auf Aus­lands­aufent­halte sowie für internationale Stu­die­ren­de mit oder ohne Fluchthintergrund wenden Sie sich bitte an das Referat Inter­natio­nales, für Promotionen an das Referat Forschungsförderung der TU Dort-mund. 
 

Um der weiteren Verbreitung des Corona­virus vorzubeugen, entfallen bis auf Weiteres sämtliche Veranstaltungen an der TU Dort­mund. Aktuelle Informationen zu den weiteren Maß­nahmen finden Sie in den Corona-FAQ.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.