Zum Inhalt
TU│KULTUR

TU im U - Campus Stadt

Die Hoch­schul­etage im Dort­mun­der U ist der TU-Campus in der Stadt: Die TU Dort­mund zeigt hier, dass Kunst, Kreativität und die damit verbundenen Innovationen an der Hoch­schu­le einen wichtigen Platz einnehmen und dass Wis­sen­schaft ein bedeutender Teil von Kultur ist. Hier erfahren Sie mehr über das Projekt und die Veranstaltungen der TU im Dort­mun­der U.

Collage aus Musikinstrumenten, Kunstwerken und dem Dortmunder U © Jürgen Huhn​/​TU Dort­mund

Die Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund steht für das Zusammenspiel eines einzigartigen Ensembles von Natur- und In­ge­ni­eur­wis­sen­schaf­ten sowie Gesellschafts- und Kul­tur­wis­sen­schaf­ten. Etwa 300 Pro­fesso­rin­nen und Professoren, 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie über 34.000 Stu­die­ren­de treiben an der TU Dort­mund Erkenntnis- und Methodenfortschritte voran, bringen technische Innovationen auf den Weg und gestalten den kulturellen Wandel mit. 

Mit der Einrichtung ihres Campus Stadt auf der Hoch­schul­etage im Dort­mun­der U macht die Uni­ver­si­tät ganz bewusst einen Schritt in die Dort­mun­der Innenstadt und auch auf die Dort­mun­der Bevölkerung zu. Der Campus Stadt ist das Fenster der Technischen Uni­ver­si­tät in ihrer Stadt. Die Präsenz im Dort­mun­der U eröffnet Lehrenden wie Studierenden neue Erfahrungsräume und Mög­lich­keiten, sich aktiv in die Stadtgesellschaft einzubringen. Schwerpunkt der Arbeit ist die Vermittlung von und zwischen unterschiedlichen Wissenschaftskulturen. Dabei bietet sich der interessierten Öffentlichkeit die Chance, sich über die TU Dort­mund zu informieren, beispielsweise durch den Besuch von Ausstellungen, Lesungen, Work­shops und anderen Veranstaltungen. In gemeinsamen Projekten mit den Partnern im Haus wie mit weiteren Akteuren aus Stadt und Region sieht die Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund die Möglichkeit, das Zentrum für Kunst und Kreativität zu stärken und somit zur Entwicklung der Metropolregion Ruhr nachhaltig beizutragen.

Veranstaltungen der TU Dort­mund im Dort­mun­der U

Das Dort­mun­der U ab 9.5. wieder geöffnet  

Ausstellung „Talente im U“ weiterhin geschlossen

Nach der aktuellen Verordnung des Landes NRW wird das Dort­mun­der U ab Samstag, 9.5., zu den regulären Zeiten wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen sind verschiedene Bereiche somit wieder zugänglich. Der Besuch der Ausstellung der TU Dort­mund „Talente im U“ ist trotz der Öffnung des Hauses aktuell leider noch nicht möglich.

Aktuelle Informationen zur Ausstellung sowie zur Öffnung der Etage, unseres Campus Stadt, finden Sie unter www.tu-kultur.de

Aktueller Programmflyer TU im Dort­mun­der U

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.