Zum Inhalt
Studien­wahl­@home

Wie komme ich an meinen Studienplatz?

Sie möchten gerne an der TU Dort­mund studieren? Wir freuen uns über Ihre Entscheidung und möchten Sie bei der Bewerbung bzw. Einschreibung unterstützen. Zunächst einmal sollten Sie prüfen, ob für Ihren Studiengang eine Zulassungsbeschränkung (NC) vorliegt. In diesem Fall ist eine Bewerbung er­for­der­lich. Sollte Ihr gewünschter Studiengang zulassungsfrei sein, können Sie sich direkt einschreiben.

Studentin tippend am Laptop, daneben liegen Bücher und Stifte. © Aliona Kardash​/​TU Dort­mund

Bewerbung (mit NC)

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für einen 1-Fach-Bachelor­studien­gang auf den Internetseiten der Stiftung für Hochschulzulassung bewerben.
Das Portal erreichen Sie hier.

Für ein Lehramtsstudium erfolgt die Bewerbung über die Internetseite der TU Dort­mund. Die Online-Bewerbung finden Sie hier.
Wenn Sie sich vor der Bewerbung erkundigen möchten, wie das Bewerbungsportal für das Lehramt aussieht und wie die Bewerbung erfolgt, stehen Infovideos für Sie zur Verfügung.

Die oben angezeigte Infografik zur Bewerbung erhalten Sie ebenfalls als Download unter: Infografik Bewerbung


Einschreibung (ohne NC)

Die Einschreibung für die zulassungsfreien Stu­di­en­gän­ge erfolgt online über die Internetseite der TU Dort­mund. Die Seiten zur Online-Einschreibung finden Sie hier

Bitte lesen Sie sich vor Ihrer Einschreibung alle Hinweise dort genau durch.

Die oben angezeigte Infografik zur Einschreibung erhalten Sie ebenfalls als Download unter: Infografik Einschreibung

Wie geht es weiter?

Wenn Sie die Bewerbung oder die Einschreibung abgeschlossen haben, stellt sich häufig die Frage, wie die nächsten Schritte aussehen. Hier erfahren Sie alles, was nach der Bewerbung bzw. Einschreibung um einen Studienplatz wich­tig ist.

Eine Person hüpft auf mit Kreide auf den Steinboden gemalte Kästchen mit dem Schriftzug "Wie geht es weiter?". © Inga Feßler​/​TU Dort­mund

Erstauskünfte zum Studienangebot, zur Bewerbung und Einschreibung u.v.m. erhalten Sie in der Infohotline unter 0231-755 2345. Aktuelle Sprechzeiten: Mo-Fr 9:00-13:00 Uhr
 

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen können Sie den Lageplänen entnehmen.