Zum Inhalt

Gesell­schaft der Freunde der TU Dort­mund

Mit rund 650 Mitgliedern un­ter­stützt die Gesell­schaft der Freunde (GdF) der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund e.V. die Projekte und Aktivitäten der TU Dort­mund auf vielfältige Weise.

Die gemeinnützige Gemeinschaft hat den Auf- und Ausbau unserer Uni­ver­si­tät von Beginn an fördernd und helfend begleitet. Ob der Betrieb des Gästehauses, die alljährliche Aus­zeich­nung der besten Stu­die­ren­den, der Bau des In­ter­natio­nalen Begegnungszentrums oder die Unter­stütz­ung von wis­sen­schaft­lichen Kongressen und internationalem Austausch: Ohne die Gesell­schaft der Freunde der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund e.V. wären viele Aktivitäten schlichtweg unmöglich. Vorsitzender der Gesell­schaft ist seit 2016 Guido Baranowski, Ehrenvorsitzender ist Prof. Bodo Weidlich.

 

Kontakt

Gesell­schaft der Freunde der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund e.V.

Vorsitzender: Guido Baranowski
Märkische Straße 120 | 44141 Dort­mund
Tel.: (0231) 54 17 129

​​​​​​​

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen können Sie den Lageplänen entnehmen.