Zum Inhalt
Rahmenprogramm für Juniorprofessor*innen der TU Dortmund

JProf TU


Fakultät für Mathematik

Porträt eines Mannes © Verena Neuhaus

Juniorprofessur Didaktik der Mathematik in der Sekundarstufe

Forschungsschwerpunkte

  • Begründen und Beweisen in der Mathematik
  • Mathematische Vor- und Brückenkurse
  • Der Übergang von der Schule zur Hochschule
  • Digitalisierung und E-Learning

Zur Juniorprofessur

Porträt eines Mannes © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Optimierung

Forschungsschwerpunkte

  • Optimierung mit partiellen Differentialgleichungen und Ganzzahligkeiten
  • Trust-Region-Verfahren
  • Regularisierungstechniken

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Stochastik

Forschungsschwerpunkte

  • Stochastische Prozesse in zufälligen Umgebungen
  • Zufällige Matrizen
  • Zufällige Graphen

Zur Juniorprofessur

Fakultät Physik

Portrait eines Mannes © Armin Lühr

Juniorprofessur Medizinphysik mit dem Schwerpunkt Computational Physics

Forschungsschwerpunkte

  • Biologische und klinische Wirkung von Strahlentherapie bei Krebsbehandlung
  • Strahlenphysik für eine hochpräzisen Bestrahlung mit Protonen
  • Neuartige Behandlungsansätze in der Protonentherapie
  • Maschinelles Lernen für klinische Bildgebung und Strahlentherapie

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Nikolas Golsch​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Beschleunigerphysik

Forschungsschwerpunkte

  • Ultraschnelle Prozesse der Elektronendynamik
  • Winkel- und zeitaufgelöste Messungen an Freie-Elektronen-Lasern
  • Online-Analyse an der Schnittstelle zwischen Künstlicher Intelligenz & Experiment
  • Röntgenspektroskopie von Systemen in der flüssigen Phase

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Theoretische Flavorphysik und Neue Phänomene

Forschungsschwerpunkte

  • Theoretische Hochenergie-Teilchenphysik mit Fokus auf Physik jenseits des Standardmodells
  • Effektive Feldtheorien für Higgs- und Flavor-Physik und Präzisionsrechnungen
  • Störungstheoretische Ansätze für Konforme Feldtheorien in drei Zeitraumdimensionen

Zur Juniorprofessur

Fakultät für Chemie und Chemische Biologie

Foto von JProf. Max Hansmann © Martina Hengesbach​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Organische Chemie

Forschungsschwerpunkte

  • Neue organische Redoxsysteme und deren Anwendung in der Photokatalyse und Energiespeicherung
  • Organische Reduktionsmittel, Radikale und Polymerbatterien
  • Bindungspolarisierung, ungewöhnliche organische Molekülklassen wie z.B. Diazoalkene oder Vinylidene

Zur Juniorprofessur

Portrait einer Frau © Roland Baege​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Elektronenspinresonanzspektroskopie an biologisch-chemischen Systemen

Forschungsschwerpunkt

  • Untersuchung von Struktur, Funktion und Dynamik von Biomolekülen sowie bioorganischen Radikalen in vitro und in vivo mittels Elektronenspinresonanzspektroskopie (EPR)

Zur Juniorprofessur

Fakultät für Informatik

Portrait eines Mannes © privat

Juniorprofessur Softwaretechnik sicherer Systeme

Forschungsschwerpunkte

  • Statische Programmanalyse
  • Programmevolution
  • Wissenschaftsqualität in der Informatik

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Aliona Kardasch​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Smart City Science

Forschungsschwerpunkte

  • Verteiltes Data Mining
  • Bestärkendes Lernen
  • Multi-Agenten Lernen
  • Lernen mit Schutz der Privatsphäre (Privacy-by-Design)

Zur Juniorprofessur

Fakultät Statistik

Portrait einer Frau © Aliona Kardash​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Ökonometrie

Forschungsschwerpunkte

  • Nichtstationäre Zeitreihen und Paneldaten
  • Querschnittsabhängigkeit in Paneldaten
  • Kointegration
  • Empirische Makroökonometrie

Zur Juniorprofessur

Portrait einer Frau © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Mathematische Statistik

Forschungsschwerpunkte

  • Versuchsplanung
  • Biostatistik
  • Modellwahl und Model Averaging

Zur Juniorprofessur

Fakultät Maschinenbau

Porträtfoto von JProf. Peer Woizeschke © photolovin'

Juniorprofessur Prozesskettenorientierte Lasermaterialbearbeitung

Forschungsschwerpunkte

  • Laserstrahlbasierte Fertigungstechnik in den Bereichen Fügetechnik, Additive Fertigung, Subtraktive Verfahren, Oberflächentechnik und Sonderverfahren
  • Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten hinsichtlich Laserstrahleigenschaften, Verfahrensentwicklung, Fertigungsmesstechnik, Qualitätssicherung, Metallografische Charakterisierung, Datenanalyse und Simulation
  • Anwendungen in den Themengebieten Multi-Material-Design, Funktionale Energieverteilung, Prozessfunktionale Grenzflächen, Produktionstechnik für Wasserstofftechnologie und Zerspanungsorientierte Lasermaterialbearbeitung 

Zur Juniorprofessur

Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

Portrait einer Frau © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Software-Defined Communication Systems

Forschungsschwerpunkte

  • Softwarebasierte Kommunikationssysteme
  • Cyber-physische Systeme
  • Mobiles Crowdsourcing
  • Nutzerzentriertes Internet der Dinge

Zur Juniorprofessur

Fakultät Raumplanung

Portrait einer Frau © Meike Levin-Keitel

Juniorprofessur Räumliche Transformation im digitalen Zeitalter

Forschungsschwerpunkte

  • Theoretische Grundlagen der Planungswissenschaften
  • Räumliche Perspektiven integrierter Entwicklung
  • Sozio-räumliche Transformationsforschung

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Uwe Grützner​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Raumbezogene Modellierung

Forschungsschwerpunkte

  • Formalisierung und Analyse von Ortsempfinden und Alltagsgeographien
  • Statistische und räumliche Analyse nutzergenerierter Geodaten
  • Empirische geographische Studien

Zur Juniorprofessur

Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen

Portrait einer Frau © Roland Baege​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Ressourceneffizientes Bauen

Forschungsschwerpunkte

Nachhaltige Planung und Gebäudekonzeption im Hinblick auf

  • Innovative und intelligente Material- und Konstruktionssysteme im architektonisch gestalterischen und soziokulturellen Kontext
  • Innovative Bauweisen und effiziente Fertigungstechnologien, die zu einer hohen gestalterischen Qualität führen und dadurch dauerhafte Lösungsansätze im Bauen gewährleisten

Zur Juniorprofessur

Portrait einer Frau © Beat Baschung

Juniorprofessur Massive Baukonstruktionen

Forschungsschwerpunkte

  • Aufbau und stete Erweiterung eines Materialarchivs für CO2-arme natürliche Materialien, wie Lehm, Holz und Stein, als Infrastrukturelement zwischen Forschung und Lehre
  • Das Potenzial der Natursteinmassivbauweise für ein zeitgemäßes, dauerhaftes und nachhaltiges Bauen
  • Experimentelle Entwurfsuntersuchungen an der Schnittstelle von Konstruktion, Material und architektonischem Ausdruck

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Befestigungstechnik

Forschungsschwerpunkt

  • Verbindungs- und Befestigungstechnik für unterschiedliche Anwendungen

Zur Juniorprofessur

Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Portrait einer Frau © Aliona Kardash​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Marketing

Forschungsschwerpunkte

  • Strategisches Marketing
  • Industrielles Dienstleistungsmarketing
  • Beziehungsmarketing

Zur Juniorprofessur

Portrait einer Frau © privat

Juniorprofessur Volkswirtschaftslehre

Forschungsschwerpunkte

  • Angewandte Wirtschaftsgeschichte
  • Langfristige wirtschaftliche Entwicklung
  • Demografie & langfristige Entwicklung

Zur Juniorprofessur

Portrait von Daniela Gimenez © Felix Schmale​/​ TU Dortmund

Juniorprofessur Entrepreneurship

Forschungsschwerpunkte

  • Rolle des Kontexts bei unternehmerischen Aktivitäten von Frauen und Männern
  • Frauen in wirtschaftlichen Aktivitäten wie Unternehmertum, informelle Wirtschaft, Familienunternehmen
  • Nachhaltiges Unternehmertum

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Entrepreneurship und Digitalisierung

Forschungsschwerpunkte

  • Entrepreneurship, Innovation und Digitalisierung
  • Unternehmerische Verhaltensweisen und Strategien
  • Digitale Innovationen und Geschäftsmodelle

Zur Juniorprofessur

Foto von JProf. Mario Nadj © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Business and Information Systems Engineering

Forschungsschwerpunkte

  • Business Intelligence & Analytics
  • Physiological Computing
  • Interaktives & Erklärbares Maschinelles Lernen

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Aliona Kardasch​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Volkswirtschaftslehre

Forschungsschwerpunkte

  • Angewandte Mikroökonomie
  • Gesundheits-, Arbeitsmarkt- und Bildungsökonomik
  • Kausalmethoden der Mikroökonometrie

Zur Juniorprofessur

Fakultät Rehabilitationswissenschaften

Ein Porträtbild von einer Frau, JProf. Lena Hünefeld, vor weißem Hintergrund. © Felix Schmaler​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Inklusion und Arbeit: Psychische Gesundheit

Forschungsschwerpunkte

  • Gesundheit im Kontext von Erwerbsarbeit
  • Vulnerable Erwerbstätigengruppen
  • Arbeitsbedingungen/-belastungen im Wandel
  • Soziale und gesundheitliche Ungleichheit

Zur Juniorprofessur

Ein Porträtbild von einer Frau JProf. Anna-Lena Scherger vor einem weißen Hintergrund. © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Partizipation bei Beeinträchtigungen der Sprache und Kommunikation

Forschungsschwerpunkte

  • Sprachförderung mehrsprachiger Kinder
  • Sprachverarbeitung
  • Erwerb von Bildungssprache und Komposita

Zur Juniorprofessur

Fakultät Humanwissenschaften und Theologie

Portrait eines Mannes © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Religion und Politik

Forschungsschwerpunkte

  • Parteienwettbewerb in Europa
  • Interessengruppen und Lobbyismus
  • Politik und Religion
  • Wohlfahrtspolitik
  • Migrations- und Integrationspolitik

Zur Juniorprofessur

Portrait JProf. Eva Schmidt © Privat

Juniorprofessur Theoretische Philosophie

Forschungsschwerpunkte

  • Epistemische Gründe und Handlungsgründe
  • Philosophie der Wahrnehmung
  • Erklärbare künstliche Intelligenz

Zur Juniorprofessur

Portrait eines Mannes © Aliona Kardasch​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Katholische Theologie mit dem Schwerpunkt Religionsdidaktik

Forschungsschwerpunkte

  • Soziale Ungleichheit und Heterogenität im Religionsunterricht
  • Interreligiöses Lernen
  • Politische Relevanz von Religiösität

Zur Juniorprofessur

Fakultät Sozialwissenschaften

Portrait einer Frau © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Didaktik der Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt empirische Politikdidaktik

Forschungsschwerpunkte

  • Empirische Lehr-Lern-Forschung
  • Standardisierte Videostudien
  • Kompetenzen von Politiklehrkräften
  • Testkonstruktion und Kompetenzmessung

Zur Juniorprofessur

DoKoLL / zentrale Einrichtungen

Portrait einer Frau © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Juniorprofessur Lehren und Lernen mit digitalen Medien

Forschungsschwerpunkte

  • Digitalität in der fremdsprachlichen Lehrer*innenbildung und im Fremdsprachenunterricht
  • Sprachen lernen mit digitalen Medien
  • Aus- und Weiterbildung von Lehrer*innen für heterogene Lernsettings

Zur Juniorprofessur

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der TU Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.