Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelles

Dortmunder Hochschultage 2018 an der TU Dortmund

Hochschultage

09.01.2018 – Studentin oder Student auf Probe sein, Labore besichtigen und Vorlesungen besuchen – das alles können Schülerinnen und Schüler am 17. und 18. Januar an der TU Dortmund im Rahmen der Dortmunder Hochschultage. Die Dortmunder Hochschultage finden jährlich im Rahmen der „Wochen der Studienorientierung in Nordrhein-Westfalen” statt. Während der Dortmunder Hochschultage öffnen alle Hochschulen der Stadt zeitgleich ihre Türen und gewähren Schülerinnen und Schülern Einblicke in das Hochschulleben.

 

TU Dortmund interessiert Mädchen für Technik, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Gruppenbild der Teilnehmerinnen

07.12.2017 – Interesse bei Mädchen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu wecken, ist eines der Ziele der TU Dortmund. Bei rund 150 Schülerinnen aus Dortmund und Umgebung stieß dieses Ziel auf Zustimmung. Der aktuelle Jahrgang des Programms „MinTU – Mädchen in die TU Dortmund“ feierte Ende November seinen Abschluss. Gleichzeitig konnten sich Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte über die nächste MinTU-Runde informieren.

 

Talentscouts aus ganz NRW an der TU Dortmund zu Gast

Talentscouts_NRW

20.11.2017 – Mittlerweile schicken 17 Universitäten und Hochschulen Talentscouts an Schulen in ganz NRW. Die Scouts unterstützen dort talentierte Schülerinnen und Schüler bei der Suche nach einem passenden Studiengang oder einer Berufsausbildung. Vertreterinnen und Vertreter aller Talentscouting-Hochschulen waren am Mittwoch, 15. November, zu Gast an der TU Dortmund. Am Tag davor hat die Universität die Kooperation mit einer weiteren Schule besiegelt: Auch die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Dortmund-Brackel gehört nun zum Talentscouting-Netzwerk der TU Dortmund.

 

Talentscouting der TU Dortmund weitet Kooperation mit Schulen aus

Kooperationsvertrag Talentscouting

15.11.2017 – Das Angebot zur Studien- und Berufsorientierung am Theodor-Heuss-Gymnasium ist vielfältig. Seit rund einem Jahr wird es durch das Talentscouting der TU Dortmund ergänzt. Veronika Diring von den Talentscouts der Technischen Universität Dortmund besucht seit September 2016 regelmäßig das Gymnasium in Waltrop. Die gute Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und dem Gymnasium wurde am Donnerstag, 9. November, mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung bekräftigt.

 

TU Dortmund bot ein attraktives Programm beim „Tag der offenen Tür“

3D-Drucker beim TdoT

13.11.2017 – Mehrere 1000 Besucherinnen und Besucher zählte die TU Dortmund beim diesjährigen „Tag der offenen Tür“, mehr als 1400 Gäste nahmen am Samstag an dem größten Frühstück Dortmunds – dem „All you can eat-Frühstücksbüfett“ – in der Mensa teil. Von 10 bis 16 Uhr präsentierte sich die TU Dortmund in all ihren Facetten. Verschiedene Einrichtungen aus Wissenschaft und Verwaltung gaben neue und spannende Einblicke in ihre Arbeit. Dabei wurden auch Bereiche geöffnet, die in der Regel nicht öffentlich zugänglich sind und exklusiv am „Tag der offenen Tür“ besichtigt werden konnten.

 

TU Dortmund begrüßt zum Wintersemerster den 2000. Teilnehmer der SchülerUni

Prof. Insa Melle zeichnet Schülerinnen und Schüler aus.

20.10.2017 – Einen neuen Jahrgang von Schülerinnen und Schülern, die die SchülerUni der TU Dortmund besuchen, konnte Prof. Insa Melle, Prorektorin Studium, jetzt im Hörsaal der Fakultät Maschinenbau begrüßen. Mit dabei Patrick Roy, der 2000. Schüler-Student, der sein Studium an der Universität aufgenommen hat. Beim Willkommen der neuen „Studierenden-Youngsters“ zeichnete Prof. Melle erfolgreiche Absolventen und Absolventinnen der SchülerUni aus.

 

KinderUni: „Karneval der Tiere” begeistert junges Publikum

KinderUni

19.10.2017 – Pünktlich zum Semesterstart hatten am vergangenen Freitag auch die jüngsten „Studierenden” an der TU Dortmund ihre erste Vorlesung. Dr. Alexander Gurdon vom Institut für Musik und Musikwissenschaft stellte innerhalb der KinderUni das bekannteste Stück des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns vor – den „Karneval der Tiere”. Er ging mit den rund 70 Kindern auf eine bunte musikalisch-tierische Entdeckungsreise.

 

Neu, neuer, Wintersemester!

Bouldern_HSP

13.10.2017 – Die Vorlesungszeit ist angelaufen und der Campus wieder zum Leben erwacht. Wie üblich bringt das Wintersemester einige Neuerungen mit sich – von App-Funktionen bis zu trendigen Sportarten.

 

Willkommensquiz: TU-Neuling oder „alter Hase”?

ra2studioi_Shotshop.com

11.10.2017 – Wo auf dem Campus gibt es frisch zubereitete Pasta? Wie teuer ist die Sportkarte und wer kümmert sich eigentlich um die Fahrradwerkstatt? Im Willkommensquiz zum Start des Wintersemesters 2017/18 können Studierende und TU-Angehörige ihr Wissen zur TU Dortmund testen und falls nötig – auffrischen. Viel Spaß! Die Lösungen stehen unter dem Text.

 

Semesterticket: Korrigierte Version jetzt verfügbar

Screenshot der Semestertickets in der App

25.09.2017 – Bei der Erstellung der Semestertickets ist dem Verkehrsbetreiber DSW21 ein Fehler unterlaufen, sodass der Scancode die Mitnahmemöglichkeiten im VRR nicht abbildet. Die korrekte Version des Semestertickets mit Mitnahmeoptionen kann ab sofort im ServicePortal der TU Dortmund heruntergeladen werden. Auch in der TU-App kann das Ticket neu gespeichert werden.

 

Zentrale Studienberatung startet wieder Coachinggruppen und "Lässig-statt-stressig"-Vorträge

Foto einer jungen Frau, die sich freut und beide Daumen in die Höhe streckt

21.09.2017 – Die Vortragsreihe "Lässig statt stressig" der Zentralen Studienberatung beschäftigt sich mit den kleinen und großen Herausforderungen des Unialltags. Impulsvorträge vermitteln in kurzer Zeit Wissen und Denkanstöße zu verschiedenen Themenbereichen, die die Alltagsbewältigung während des Studiums betreffen. Im Wintersemester stehen Themen wie „Grundlagen des Selbst- und Zeitmanagements" und „Lernen lernen" auf dem Programm. Auch Coachinggruppen werden wieder angeboten.

 

Start ins Studium soll neuen Studierenden der Fakultät BCI erleichtert werden

BCI

12.09.2017 – Erstsemester der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen (BCI) erwartet mit der Einführung des "BCI-Führerscheins" eine Neuerung am Beginn des Studiums. In drei Modulen sammeln sie Stempel, um schließlich als Studienprofis zu ihrer ersten Prüfung zugelassen zu werden.

 

Zusammenarbeit mit Reinoldus- und Schiller-Gymnasium im Rahmen des Talentscoutings besiegelt

Talentscouts Dortmund Dorstfeld

06.09.2017 – Mehr als 40 Schülerinnen und Schüler des Reinoldus- und Schiller-Gymnasiums in Dortmund-Dorstfeld kommen regelmäßig in die Sprechstunden von Ulrike Magarin, Talentscout der TU Dortmund. Sie besucht die Schule seit September 2016 und erarbeitet mit talentierten Schülerinnen und Schülern, worin deren Stärken liegen und wofür sie sich besonders interessieren – auch außerhalb des Unterrichts. Anschließend stellt Ulrike Magarin „ihren” Talenten Studiengänge und Berufe vor, die zu ihnen passen. Das Talentscouting ist bei den Jugendlichen sehr beliebt. Am Dienstag, 5. September, exakt ein Jahr, nachdem Magarin ihre Arbeit an dem Gymnasium aufgenommen hatte, haben die TU Dortmund und das Reinoldus- und Schiller-Gymnasium ihre Zusammenarbeit mit einer Kooperationsvereinbarung bekräftigt.

 

Schülerzirkel: Schnupperangebot für Schülerinnen und Schüler in der Mathematik

Zahlen

01.09.2017 – Zweimal im Jahr veranstaltet die Fakultät für Mathematik der TU Dortmund einen Schülerzirkel. An Mathematik interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe haben dann die Möglichkeit, erste Einblicke in die Hochschulmathematik zu erhalten. In diesem Herbst findet der Schülerzirkel an vier Terminen im Zeitraum vom 19. bis 28. September statt. Anmeldungen sind noch bis zum 15. September per Mail möglich.

 

Dritte Version der TU Dortmund-App schont den Akku und liefert praktische neue Funktionen

Foto einer Hand, die ein Smartphone hält, auf dem die App der TU Dortmund zu sehen ist

25.08.2017 – Ab sofort ist die dritte Version der TU Dortmund-App verfügbar. In den Speiseplänen der Mensa werden jetzt die Preise der einzelnen Gerichte angezeigt. Außerdem können Veranstaltungen aus dem LSF und dem Veranstaltungskalender der TU Dortmund direkt in den persönlichen Kalender übertragen werden. Die App-Version aktualisiert sich je nach Einstellung des jeweiligen Smartphones automatisch bzw. auf Nachfrage.

 

Humans of TU Dortmund – eine Herzensangelegenheit

Ali_kl

18.08.2017 – Liebe mit Hindernissen, die Suche nach Glück und Glauben – auf der Facebook-Seite „Humans of TU Dortmund” öffnen TU-Studierende ihr Herz und geben Einblicke in ihre ganz private Welt. Das Projekt in Anlehnung an den Fotoblog „Humans of New York” gibt es seit Februar. Der 26-jährige Ali Raza hat es ins Leben gerufen.

 

Vorkurse erleichtern den Start ins Studium – Anmeldung jetzt möglich

Foto von einem voll besetzten Hörsaal

15.08.2017 – Studienanfängerinnen und -anfänger (auch im Master) können sich ab sofort für Vorkurse anmelden. Diese werden von einigen Fakultäten der TU Dortmund, wie beispielsweise der Fakultät für Mathematik und der Fakultät Physik, angeboten und erleichtern den Start in das Studium. In den Vorkursen können Erstsemester ihr Schulwissen auffrischen und bekommen einen ersten Eindruck von der Lehre an der TU Dortmund. Außerdem können sie erste Kontakte knüpfen.

 

do-camp-ing: Sechs Tage Campusleben und spannende Projekte

Gruppenfoto von vielen Personen in bunten T-Shirts, die die Arme in die Luft strecken

25.07.2017 – Das große weiße Zelt ist vom Parkplatz vor dem Audimax verschwunden, viele tolle Erinnerungen an die Erlebniswoche „do-camp-ing 2017“ bleiben. 31 Schülerinnen und Schüler tauchten vom 16. bis zum 21. Juli tief in das Uni-Leben ein: Sie übernachteten in einem Zelt auf dem Campus und konnten im Rahmen von fünf spannenden Projekten herausfinden, wie es ist, an der TU Dortmund Ingenieurwissenschaften zu studieren.

 

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed