Zum Inhalt
ONLINEANGEBOTE DER PSY­CHO­LO­GI­SCHEN STUDIENBERATUNG

Wissen­schaft­liches Arbeiten

Frau tippt am Laptop, daneben liegen Notizen © pixabay.com

Wissen­schaft­liches Arbeiten folgt spezifischen Regeln und Grundsätzen. Das Anfertigen von Ab­schluss­ar­bei­ten, Essays oder Studienarbeiten stellt Stu­die­ren­de immer wieder vor große He­raus­for­de­run­gen.

Unter­stüt­zung gibt es von un­ter­schied­lichen Seiten. Im Projekt AWiDA wurde ein digitaler Wegweiser für wissenschaftliches Arbeiten erstellt, der auf der Web­sei­te des Dort­mun­der Zen­trum Stu­dien­start (DZS) ver­öf­fent­licht ist. Weiter bietet die Psychologische Stu­dien­be­ra­tung Coa­ching­grup­pen an, in denen unter professioneller Anleitung regelmäßig am Fortschritt wäh­rend der ver­schie­de­nen Arbeitsphasen gearbeitet wird. Zudem wer­den durch die Schreibberatung des Hochschuldidaktischen Zentrums (HDZ) fundierte Kennt­nisse zur Abfassung wis­sen­schaft­licher Arbeiten vermittelt.

Angebote

Der Weg zum Ziel - in sieben Schritten: Wissen­schaft­liches Arbeiten

Wissen­schaft­liches Arbeiten

Online-Coachinggruppe Ab­schluss­ar­bei­ten

Coachinggruppe

Schreibberatung im zhb - Bereich Fremdsprachen

Schreibberatung

Literaturvorschläge

Ein Stapel gebundener Bücher. © eskaykim​/​Shotshop.com

J. Wolfsberger (2016). Frei ge­schrie­ben. Wien: Böhlau.

R. Voss (2019). Wissen­schaft­liches Arbeiten. München: UVK.

Die Bücher finden Sie auch als Download auf der Web­sei­te der Universitäts­bibliothek.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Cam­pus Nord, Vo­gel­pothsweg.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.