Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt - Studieninteressierte

Aktuell

Dortmunder Hochschultage 2018 an der TU Dortmund

Hochschultage

18.01.2018 – Studentin oder Student auf Probe sein, Labore besichtigen und Vorlesungen besuchen – das alles können Schülerinnen und Schüler am 17. und 18. Januar an der TU Dortmund im Rahmen der Dortmunder Hochschultage. Wegen der Wetterlage am heutigen Donnerstag ist es den Studieninteressierten freigestellt, ob sie am geplanten Programm teilnehmen. Wer sich heute gegen einen Besuch an der TU Dortmund entscheidet, hat im Laufe des Jahres noch viele weitere Gelegenheiten, Angebote zur Studienorientierung wahrzunehmen, etwa am 6. Februar beim Dortmunder Tag des Statistik oder ab dem 8. März bei "Abi! Und dann?" Über diese und weitere Angebote informiert die TU Dortmund laufend in ihrem "Schülercampus".

 

TU Dortmund interessiert Mädchen für Technik, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Gruppenbild der Teilnehmerinnen

07.12.2017 – Interesse bei Mädchen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu wecken, ist eines der Ziele der TU Dortmund. Bei rund 150 Schülerinnen aus Dortmund und Umgebung stieß dieses Ziel auf Zustimmung. Der aktuelle Jahrgang des Programms „MinTU – Mädchen in die TU Dortmund“ feierte Ende November seinen Abschluss. Gleichzeitig konnten sich Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte über die nächste MinTU-Runde informieren.

 

Talentscouts aus ganz NRW an der TU Dortmund zu Gast

Talentscouts_NRW

20.11.2017 – Mittlerweile schicken 17 Universitäten und Hochschulen Talentscouts an Schulen in ganz NRW. Die Scouts unterstützen dort talentierte Schülerinnen und Schüler bei der Suche nach einem passenden Studiengang oder einer Berufsausbildung. Vertreterinnen und Vertreter aller Talentscouting-Hochschulen waren am Mittwoch, 15. November, zu Gast an der TU Dortmund. Am Tag davor hat die Universität die Kooperation mit einer weiteren Schule besiegelt: Auch die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Dortmund-Brackel gehört nun zum Talentscouting-Netzwerk der TU Dortmund.

 

TU Dortmund bot ein attraktives Programm beim „Tag der offenen Tür“

3D-Drucker beim TdoT

13.11.2017 – Mehrere 1000 Besucherinnen und Besucher zählte die TU Dortmund beim diesjährigen „Tag der offenen Tür“, mehr als 1400 Gäste nahmen am Samstag an dem größten Frühstück Dortmunds – dem „All you can eat-Frühstücksbüfett“ – in der Mensa teil. Von 10 bis 16 Uhr präsentierte sich die TU Dortmund in all ihren Facetten. Verschiedene Einrichtungen aus Wissenschaft und Verwaltung gaben neue und spannende Einblicke in ihre Arbeit. Dabei wurden auch Bereiche geöffnet, die in der Regel nicht öffentlich zugänglich sind und exklusiv am „Tag der offenen Tür“ besichtigt werden konnten.

 

TU Dortmund begrüßt zum Wintersemerster den 2000. Teilnehmer der SchülerUni

Prof. Insa Melle zeichnet Schülerinnen und Schüler aus.

20.10.2017 – Einen neuen Jahrgang von Schülerinnen und Schülern, die die SchülerUni der TU Dortmund besuchen, konnte Prof. Insa Melle, Prorektorin Studium, jetzt im Hörsaal der Fakultät Maschinenbau begrüßen. Mit dabei Patrick Roy, der 2000. Schüler-Student, der sein Studium an der Universität aufgenommen hat. Beim Willkommen der neuen „Studierenden-Youngsters“ zeichnete Prof. Melle erfolgreiche Absolventen und Absolventinnen der SchülerUni aus.

 

Weitere Meldungen

Nebeninhalt

Veranstaltungen

20.01.
22. Jazzfestival der TU Dortmund

20.01.
Konzert: „O Dulcis Virgo – Marianische Gesänge aus drei Jahrhunderten”

21.01.
Konzert: „O Dulcis Virgo – Marianische Gesänge aus drei Jahrhunderten”

Kurz berichtet

Talentscouting der TU Dortmund weitet Kooperation mit Schulen aus

Das Angebot zur Studien- und Berufsorientierung am Theodor-Heuss-Gymnasium ist vielfältig. ...

Semesterticket: Korrigierte Version jetzt verfügbar

Bei der Erstellung der Semestertickets ist dem Verkehrsbetreiber DSW21 ein Fehler ...

Service

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed