Zum Inhalt

Dezernat Hoch­schul­ent­wick­lung und Organisation

Bitte Bildnachweis einfügen

Das Dezernat bereitet Ent­schei­dun­gen des Rektorats in Fragen der Hoch­schul­ent­wick­lung vor und er­ar­bei­tet Vorschläge für die strategische Wei­ter­ent­wick­lung der TU Dort­mund. Es führt das Berufungsmanagement durch und un­ter­stützt das Rektorat, die Fa­kul­tä­ten sowie die zen­tra­len Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund durch die Sammlung, Aufbereitung, Analyse und Bereitstellung von quantitativen und qualitativen In­for­ma­ti­onen.

Dezernatsleitung und Sekretariat

Die Abteilung Hochschulstruktur und Quali­täts­manage­ment bereitet Ent­schei­dun­gen des Rektorats zur Hochschulstruktur vor und wirkt an der strukturellen Wei­ter­ent­wick­lung der TU Dort­mund mit. Sie ent­wickelt und koordiniert das Qualitätsmanagementsystem Lehre und Stu­di­um ein­schließ­lich des stu­den­tischen Beschwerdemanagements der Uni­ver­si­tät.

Zur Abteilung

In­for­ma­ti­onen zum Quali­täts­manage­ment in Stu­di­um und Lehre

Die Abteilung Statistik führt statistische Be­rech­nun­gen sowie die Kapazitätsermittlung und die Auslastungsberechnung durch und stellt statistisches Datenmaterial für interne und externe Ver­öf­fent­lichun­gen zur Ver­fü­gung.

Zur Abteilung

In­for­ma­ti­onen zur Abteilung Statistik

Zu den Ver­öf­fent­lichun­gen der Abteilung Statistik

Die Abteilung Organisationsentwicklung und Organisation do­ku­men­tiert, analysiert und optimiert die Prozesse der TU Dort­mund unter An­wen­dung einer struk­tu­rier­ten Methodik. Sie koordiniert und un­ter­stützt bei der Anpassung bestehender Geschäftsprozesse an sich wandelnde An­for­der­ungen z. B. im Rah­men eines Change Managements.

Zu den Aufgaben der Abteilung gehören die Leitung und Koordination des Cam­pus Management-Projekts.

Zur Abteilung

Zum Projekt Cam­pus Management (Login er­for­der­lich)

Die Abteilung Interne Services un­ter­stützt For­schung, Lehre, Betrieb und Stu­di­um an der TU Dort­mund durch ih­re zen­tra­len Ser­vice­an­ge­bote und Dienstleistungen. Zum einen betreut sie Fragestellungen und Aspekte der Nach­hal­tig­keit an der Uni­ver­si­tät, ein­schließ­lich des betrieblichen Ideen- und Beschwerdemanagements. Zum anderen gehören die interne Post sowie zentrale Druck- und Scanservices zu den Aufgaben der Abteilung.

Zur Abteilung

In­for­ma­ti­onen zu den Ser­vice­leis­tun­gen

Aufgaben der Stabs­stel­le sind die Wei­ter­ent­wick­lung des Berufungsmanagements und die um­fas­sen­de Begleitung von Berufungsverfahren von der Aus­schrei­bung einer Pro­fes­sur bis zur Rufannahme. Das Aufgabenspektrum schließt die Be­ra­tung der Fa­kul­tä­ten und Be­ru­fungs­kom­mis­sio­nen, ins­be­son­de­re zur Handhabung der Berufungsordnung und des Berufungsleitfadens der TU Dort­mund, ein.

Zur Stabs­stel­le

Die Abteilung For­schungs­daten­ma­nage­ment un­ter­stützt alle Professuren, Arbeitsgruppen, In­sti­tute und Verbundprojekte in­di­vi­du­ell bei der Um­set­zung der Grundsätze des For­schungs­da­ten­manage­ments der TU Dort­mund. Darüber hinaus wer­den neue und bedarfsgerechte Lö­sun­gen aus dem Be­reich des For­schungs­da­ten­manage­ments für For­sche­r*innen der TU Dort­mund verfügbar ge­macht.

Zur Abteilung

Die Stabs­stel­le führt die Geschäfte des Gremiums Rektorat, or­ga­ni­siert dessen interne Arbeitsabläufe, do­ku­men­tiert die Rektoratssitzungen und bereitet diese nach. In Absprache mit dem Rektor erstellt sie Machbarkeitsstudien und Projektvorschläge für strategisch-hochschulplanerische Rektoratsvorhaben und wirkt an deren Um­set­zung mit.

Zur Stabs­stel­le

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Cam­pus Nord, Vo­gel­pothsweg.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.