Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelles

Großer Andrang beim „Tag der offenen Tür” an der TU Dortmund

Tag der offenen Tür 2018

12.11.2018 – Bereits um 7.45 Uhr begehrten am Samstag, 10. November, die ersten Besucherinnen und Besucher des „Tags der offenen Tür” an der TU Dortmund Einlass ins Mensa-Gebäude. Voll wurde es auch bei der Studienberatung im Erdgeschoss der Emil-Figge-Straße 50. Insgesamt freuten sich alle TU-Beteiligten über großes Interesse, auf das die geöffneten Türen stießen. Und das Wetter spielte auch mit: Der strahlende Sonnenschein blieb traditionell aus, aber es war deutlich wärmer als im vergangenen Jahr.

 

Internationale Karrieremesse an der TU Dortmund: Vom Studium über die Messe direkt in den Job

Leitung der Karrieremesse

09.11.2018 – Das ging ja schnell: Natalie Bartkowski, Studentin der Wirtschaftswissenschaften an der TU Dortmund, besuchte im Juni des vergangenen Jahres die Internationale Karrieremesse an der TU Dortmund. Gut zwei Monate später, am 1. September, trat sie ihre Stelle bei der MedVision AG in Unna an. Das ist ein Erfolg, auf den auch die rund 120 Studierenden aus 29 Ländern hofften, die am Donnerstag, 8. November, die 8. Internationale Karrieremesse besuchten.

 

Die neue unizet ist da!

Mehrere Ausgaben der neuesten unizet liegen auf einem Tisch.

08.11.2018 – Die neue Ausgabe der unizet liegt ab sofort auf dem Campus aus. Themen der Oktoberausgabe sind unter anderem die sportlichen Höhepunkte an der TU Dortmund im Sommer 2018, der Rückblick auf die „Highlights der Physik“ und die Evaluation des Masterplan Wissenschaft Dortmund.

 

Gambrinus-Forum der TU Dortmund trägt Wissenschaft in die Stadt

Gambrinus-Forum300x200

06.11.2018 – Bereits zum 23. Mal lud die TU Dortmund am Montag, 5. November, zum Gambrinus-Forum ein, das Wissenschaft in die Stadt trägt. Seit 2016 findet das Forum im Westfälischen Industrieklub statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen zwei spannende literaturwissenschaftliche Vorträge von Prof. Julika Griem und Prof. Heinrich Detering. Julika Griem, Direktorin des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen, widmete sich in ihrem Vortrag der „Lebenszeit und Lesezeit”. Der Literaturprofessor von der Georg-August-Universität Göttingen Heinrich Detering setzte sich mit dem Verhältnis von Literatur und Fußball auseinander.

 

Baukunstarchiv NRW eröffnet

baukunstarchiv_eröffnung_vips

05.11.2018 – „Das ist ein guter Tag für die Baukultur!” So fasste Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau zahlreiche Aussagen rund um die Eröffnung des neuen Baukunstarchivs NRW zusammen. Insgesamt kamen am 4. November mehr als 1.300 Gäste in das historisch bedeutende Gebäude am Ostwall 7 in Dortmund, in dem die neue Institution einen angemessenen Sitz gefunden hat.

 

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed