Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt - Medien

Aktuell

Auf fünf Kompetenzfeldern ist die Wissenschaftsstadt Dortmund „spitze“ – Masterplan Wissenschaft Dortmund begutachtet

Eine Frau und drei Männer halten jeweils den Bericht in Händen

11.09.2018 – Fünf Jahre nach dem Startschuss hat sich der Masterplan Wissenschaft Dortmund einer Evaluation durch eine Expertenkommission unterzogen. Der Vorsitzende der Kommission, Prof. Manfred Prenzel, stellte das 120 Seiten starke Gutachten am Montag, 10. September, im Rahmen einer Pressekonferenz im Dortmunder Rathaus vor. „Der Masterplan Wissenschaft Dortmund ist ein vielschichtiges, insgesamt sehr erfreuliches Vorhaben“, sagte der Bildungsforscher und ehemalige Vorsitzende des Wissenschaftsrats. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung. „Allen Beteiligten gebührt hohe Anerkennung für ihr Engagement und die erzielten Erfolge“, sagte Prof. Prenzel.

 

TU-Rektorin Prof. Ursula Gather erhält Bundesverdienstkreuz am Bande – Herausragendes Engagement für Wissenschaftsstandort Dortmund

Zwei Frauen, eine hält Urkunde in der Hand

03.09.2018 – Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather, Rektorin der Technischen Universität (TU) Dortmund, ist am Montag, 3. September, mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sprach damit seine höchste Anerkennung für ihr herausragendes Engagement für den Wissenschaftsstandort Dortmund aus: Die Rektorin der TU Dortmund setze sich beharrlich für den Transfer wissenschaftlicher Ergebnisse in Wirtschaft und Gesellschaft ein. Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, überreichte Prof. Gather die Auszeichnung.

 

Prof. Christian Bühler von der TU Dortmund mit Verdienstorden der Bundesrepublik ausgezeichnet

Porträtfoto von einem Mann und einer Frau

16.08.2018 – Der Bundespräsident spricht Prof. Christian Bühler von der Technischen Universität (TU) Dortmund mit der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland die höchste Anerkennung für sein herausragendes Engagement im Bereich der Inklusion aus: Beruflich, aber auch ehrenamtlich setzt sich der Wissenschaftler dafür ein, dass Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Am Donnerstag, den 16. August 2018, überreichte Dortmunds Bürgermeisterin Birgit Jörder ihm die Auszeichnung.

 

Bildarchiv

Redaktionen und Universitätsangehörigen steht unser digitales Bildarchiv kostenfrei zur Verfügung. Rund 10.000 Fotografien aus den Bereichen Forschung und Lehre, Portraits von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Szenen aus dem TU-Alltag können für Veröffentlichungen, Präsentation und Illustration verwendet werden.

Weitere Meldungen

Nebeninhalt

Kontakt

Foto von Eva Prost

Eva Prost
Referatsleiterin/Pressesprecherin
Referat 1: Hochschulkommunikation

Telefon: 0231 755-2535
Fax: 0231 755-4664

Adresse:

Referat Hochschulkommunikation
Baroper Str. 285
(Campus Süd)
44227 Dortmund

Raum 13

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed