Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Veranstaltungen

17.04.2018 17:30 - 21.05.2018 18:00: Ausstellung: Äsop

Die Technische Universität Dortmund hat im Rahmen des Projekts „Eine Uni – Ein Buch“ die Fabeln des Äsop gelesen und über diese Geschichten in den unterschiedlichsten wissenschaftlichen Disziplinen debattiert: in den Geistes- und Kulturwissenschaften ebenso wie in den Natur- und Ingenieurwissenschaften, in der Philosophie, der Theologie oder in den Wirtschaftswissenschaften. Gemälde sind ebenso entstanden wie neue Fabeln.

Ort:

Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund


24.04.2018 10:00 - 24.04.2018 16:00: Alles beginnt mit einer Idee - Workshop des Centrum für Entrepreneurship & Transfer der TU Dortmund

Im Intensivworkshop des Centrum für Entrepreneurship & Transfer der TU Dortmund lernen die Teilnehmer nicht nur hilfreiche Methoden für den Beginn der Selbstständigkeit kennen, sondern bekommen die Möglichkeit, ihre erworbenen Kenntnisse direkt anzuwenden. Die erlernten Fähigkeiten bieten Unterstützung bei einem möglichen Schritt in die Selbstständigkeit und helfen den Teilnehmern dabei, ihre berufliche Laufbahn in einem Angestelltenverhältnis oder ihr Studium selbstbestimmt, verantwortungsbewusst und innovativ zu gestalten.

Ort:

TU Dortmund, SRG I, Raum 3.031, Friedrich-Wöhler-Weg 6, 44227 Dortmund


26.04.2018 10:00 - 26.04.2018 12:00: Informationsveranstaltung: Der Weg zum eigenen Patent

Eine besondere Form der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen ist das Patent. Handelt es sich beim Forschungsergebnis um eine technische Erfindung, die neu, originär und grundsätzlich auch gewerblich anwendbar ist, steht der Patentierung eigentlich nichts im Wege. „Zu kompliziert” lautet das Vorurteil, welches dem Patentierungsprozess oftmals entgegengebracht wird. In dieser Informationsveranstaltung soll gezeigt werden, dass das Vorurteil zu Unrecht besteht.

Ort:

Zentralbibliothek TU Dortmund, Schulungsraum 215, Vogelpothsweg 76, 44227 Dortmund


26.04.2018 16:30 - 26.04.2018 18:30: Vortrag: Multiplikative Strukturen und die Sprachentwicklung von Grundschulkindern

Im Vortrag an der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund, der im Rahmen des Mathematikdidaktischen Kolloquiums im Sommersemester 2018 stattfindet, widmet sich Prof. Frode Ronning der Sprachentwicklung von Grundschulkindern im Mathematikunterricht.

Ort:

TU Dortmund, M433, Mathematikgebäude 4. Etage, Vogelpothsweg 87, 44221 Dortmund


27.04.2018 19:00 - 27.04.2018 23:00: 25. Dortmunder Science Slam „Fortschritt leben”

Die Bühne gehört der Wissenschaft – das beweisen die Forscherinnen und Forscher, die innerhalb von zehn Minuten Themen vorstellen, an denen sie teilweise schon seit Jahren forschen. Wer mit dem unterhaltsamsten, innovativsten, humorvollsten oder auch spannendsten Vortrag überzeugt, entscheidet ganz nach Slam-Manier das Publikum.

Ort:

Fachhochschule Dortmund, Sonnenstraße 96, Großer Hörsaal A101


03.05.2018 12:30 - 03.05.2018 14:00: Blitzlicht Lehre: „Augen zu und durch!” – Die Entwicklung der Studien- und Lernmotivation in der Studieneingangsphase!?

Lehre ist keine Einbahnstraße, sondern die Kommunikation zwischen Lehrenden und Studierenden ist ein immanenter Bestandteil universitären Lehrens und Lernens. Die Shortcuts am Nachmittag der Reihe „Blitzlicht Lehre” bieten – ausgehend von Impulsreferaten durch Lehrende der TU Dortmund – Raum für Diskussionen und kollegialen Austausch zur Kommunikation und Interaktion mit den Studierenden. Am 3. Mai stellt sich Katrin Stolz aus dem Zentrum für HochschulBildung die Frage: Welche Erkenntnisse gibt es zur Studien- und Lernmotivation der Studierenden und wie kann sie gefördert werden?

Ort:

CDI-Gebäude, Raum 114, Vogelpothsweg 78, 44227 Dortmund


03.05.2018 16:30 - 03.05.2018 18:30: Vortrag: Nomisches mathematisches Erklären

Im Vortrag an der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund, der im Rahmen des Mathematikdidaktischen Kolloquiums SS2018 stattfindet, widmet sich Prof. Eva Müller-Hill der Identifikation und Analyse nomisch mathematischen Erklärens.

Ort:

TU Dortmund, M433, Mathematikgebäude 4. Etage, Vogelpothsweg 87, 44221 Dortmund


15.05.2018 09:00 - 15.05.2018 16:00: WIPO-Dienste und -Initiativen

Das Seminar informiert umfassend über die Möglichkeiten, geistiges Eigentum national wie international zu schützen.

Ort:

Campus Treff der TU Dortmund, Vogelpothsweg 120, 44227 Dortmund


16.05.2018 17:45 - 16.05.2018 21:00: 34. Campuslauf

Im Mai findet bereits zum 34. Mal der sportliche Höhepunkt im akademischen Jahr an der TU Dortmund statt: der Campuslauf. Neben den bekannten Disziplinen wie den fünf- und zehn- Kilometer-Läufen wird es erstmals auch einen Kids Run geben.

Ort:

TU Dortmund


23.05.2018 10:00 - 23.05.2018 16:00: Von der Idee zum Geschäftsmodell – Workshop des Centrum für Entrepreneurship & Transfer der TU Dortmund

Im Intensivworkshop des Centrum für Entrepreneurship & Transfer (cet) der TU Dortmund lernen die Teilnehmenden nicht nur hilfreiche Methoden für den Beginn der Selbstständigkeit kennen, sondern bekommen die Möglichkeit, ihre erworbenen Kenntnisse direkt anzuwenden. Die erlernten Fähigkeiten bieten Unterstützung bei einem möglichen Schritt in die Selbstständigkeit und helfen den Teilnehmenden dabei, ihre berufliche Laufbahn in einem Angestelltenverhältnis oder ihr Studium selbstbestimmt, verantwortungsbewusst und innovativ zu gestalten.

Ort:

TU Dortmund, SRG I, Raum 3.031, Friedrich-Wöhler-Weg 6, 44227 Dortmund


24.05.2018 12:30 - 24.05.2018 14:00: Blitzlicht Lehre: Feedback während der Vorlesung – Der Einsatz von eduVote und Co. in der Lehre

Lehre ist keine Einbahnstraße, sondern die Kommunikation zwischen Lehrenden und Studierenden ist ein immanenter Bestandteil universitären Lehrens und Lernens. Die Shortcuts am Nachmittag der Reihe „Blitzlicht Lehre” bieten – ausgehend von Impulsreferaten durch Lehrende der TU Dortmund – Raum für Diskussionen und kollegialen Austausch zur Kommunikation und Interaktion mit den Studierenden. Am 24. Mai stellen sich Tobias Ortelt von der TU Dortmund und Dr. Valerie Stehling von der RWTH Aachen die Frage: Wie kann in Vorlesungen eine Rückmeldung zum Lernstand eingeholt werden, um die fachliche Kommunikation mit den Studierenden zu fördern?

Ort:

CDI-Gebäude, Raum 114, Vogelpothsweg 78, 44227 Dortmund


07.06.2018 16:30 - 07.06.2018 18:30: Vortrag: Die Entwicklung früher mathematischer Musterkompetenzen bei Kindergartenkindern

Im Vortrag an der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund, der im Rahmen des Mathematikdidaktischen Kolloquiums im Sommersemester 2018 stattfindet, widmet sich Prof. Miriam Lüken der Analyse mathematischer Musterfähigkeiten bei Kindergartenkindern.

Ort:

TU Dortmund, M433, Mathematikgebäude 4. Etage, Vogelpothsweg 87, 44221 Dortmund


12.06.2018 14:00 - 12.06.2018 15:30: Vortrag: Teaching and learning of uncertainty

Im Vortrag an der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund, der im Rahmen des Mathematikdidaktischen Kolloquiums im Sommersemester 2018 stattfindet, widmet sich Prof. David Pratt der Vermittlung und dem Erlernen von Unsicherheit.

Ort:

TU Dortmund, M614, Mathematikgebäude 6. Etage, Vogelpothsweg 87, 44221 Dortmund


14.06.2018 10:00 - 14.06.2018 16:00: Vom Geschäftsmodell zur Gründung – Workshop des Centrum für Entrepreneurship & Transfer der TU Dortmund

Im Intensivworkshop des Centrum für Entrepreneurship & Transfer der TU Dortmund lernen die Teilnehmenden nicht nur hilfreiche Methoden für den Beginn der Selbstständigkeit kennen, sondern bekommen die Möglichkeit, ihre erworbenen Kenntnisse direkt anzuwenden. Die erlernten Fähigkeiten bieten Unterstützung bei einem möglichen Schritt in die Selbstständigkeit und helfen den Teilnehmenden dabei, ihre berufliche Laufbahn in einem Angestelltenverhältnis oder ihr Studium selbstbestimmt, verantwortungsbewusst und innovativ zu gestalten.

Ort:

TU Dortmund, SRG I, Raum 3.031, Friedrich-Wöhler-Weg 6, 44227 Dortmund


14.06.2018 12:30 - 14.06.2018 14:00: Blitzlicht Lehre: Wie kann ich mit meinen Studierenden auch in großen Veranstaltungen kommunizieren?

Lehre ist keine Einbahnstraße, sondern die Kommunikation zwischen Lehrenden und Studierenden ist ein immanenter Bestandteil universitären Lehrens und Lernens. Die Shortcuts am Nachmittag der Reihe „Blitzlicht Lehre” bieten – ausgehend von Impulsreferaten durch Lehrende der TU Dortmund – Raum für Diskussionen und kollegialen Austausch zur Kommunikation und Interaktion mit den Studierenden. Am 6. Juni stellt sich Prof. Siburg von der TU Dortmund die Frage: Wie kann Kommunikation auch in großen Veranstaltungen funktionieren?

Ort:

CDI-Gebäude, Raum 114, Vogelpothsweg 78, 44227 Dortmund


14.06.2018 16:30 - 14.06.2018 18:30: Vortrag: Das Projekt „Informatik in der Grundschule (IGS)“

Im Vortrag an der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund, der im Rahmen des Mathematikdidaktischen Kolloquiums im Sommersemester 2018 stattfindet, widmet sich Alexander Best den Ergebnissen des Projekts zur informatischen Bildung im Primarbereich und deren Übertragbarkeit in die Mathematikdidaktik.

Ort:

TU Dortmund, M433, Mathematikgebäude 4. Etage, Vogelpothsweg 87, 44221 Dortmund


26.06.2018 15:00 - 26.06.2018 18:00: Patent-Recherche-Workshop

Dieser Workshop stellt kurz die über das Internet kostenlos zu nutzenden Patentdatenbanken des Deutschen (DPMA) und des Europäischen (EPA) Patentamts sowie die Patselect-Datenbank des Informationszentrums Technik und Patente (für Hochschulangehörige kostenlos) vor. Anschließend wird die Systematik einer Patentrecherche in der Datenbank DEPATISnet des DPMA an einigen Beispielen erläutert und geübt.

Ort:

Universitätsbibliothek Dortmund, Raum 215 (Schulungsraum), Vogelpothsweg 76, 44227 Dortmund


05.07.2018 15:00 - 05.07.2018 21:00: Sommerfest 2018

Livemusik, internationale Spezialitäten, Spiel und Spaß: Am 5. Juli 2018 verwandelt sich der Campus Nord der TU Dortmund wieder in einen Ort zum Feiern.

Ort:

TU Dortmund


19.07.2018 16:30 - 19.07.2018 18:30: Vortrag: Stop Motion – eine neue Möglichkeit zur Einsicht in Schülervorstellungen zu Zahlen und elementaren Rechenoperationen?

Im Vortrag an der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund, der im Rahmen des Mathematikdidaktischen Kolloquiums im Sommersemester 2018 stattfindet, widmet sich Dr. Roland Rink den Chancen der Stop Motion-Technik in der Arbeit mit rechenschwachen Kindern.

Ort:

TU Dortmund, M433, Mathematikgebäude 4. Etage, Vogelpothsweg 87, 44221 Dortmund


20.07.2018 14:00 - 20.07.2018 19:00: Kolloquium: Herausforderungen der Governance von Wissenschaft

Die TU Dortmund und das CHE Centrum für Hochschulentwicklung laden zum Kolloquium „Herausforderungen der Governance von Wissenschaft” ein. Das Kolloquium findet im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der TU Dortmund und anlässlich des 70. Geburtstags von Prof. Detlef Müller-Böling statt.

Ort:

TU Dortmund, Erich-Brost-Institut, Otto-Hahn-Str. 2, 44227 Dortmund


31.08.2018 11:00 - 06.01.2019 18:00: Jubiläumsausstellung der TU Dortmund zum 50. Jubiläum

Die TU Dortmund thematisiert in ihrer Jubiläumsausstellung ihre Geschichte wie ihre Zukunft im Kontext der grundlegenden Werte, die die zunächst europäische, dann weltweite Geschichte der Universität als Institution auszeichnen.

Ort:

Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund


18.09.2018 14:00 - 18.09.2018 18:30: 48. Patentseminar: Wettbewerbsvorsprung durch Patentinformation

Im Rahmen des Seminars erfolgt eine Einführung in Strategien der Patentrecherche. Die wichtigsten Patentinformationssysteme werden vorgestellt und anhand von Beispielen demonstriert, so dass ein erfolgversprechender Einstieg in die Nutzung von Patentinformation ermöglicht wird.

Ort:

Universitätsbibliothek Dortmund, Informationszentrum Technik und Patente (ITP), Vogelpothsweg 76, Hörsaal E 5, 44227 Dortmund


20.09.2018 09:00 - 21.09.2018 13:00: Emerging Trends in Natural Product Biotechnology

Biotechnological progress depends greatly on our understanding of molecular processes and on transferring this knowledge into products. In recent years, TU Dortmund University has developed a unique research profile in the biotechnological production of therapeutic drugs, including the steps necessary to separate and process them. On occasion of its 50th anniversary, we cordially invite you to a scientific workshop on new developments, recent successes and emerging trends in the area of natural product biotechnology.

Ort:

International Meeting Center (IBZ), TU Dortmund University, Emil-Figge-Str.59, 44227 Dortmund


09.10.2018 17:00 - 09.10.2018 19:30: Jubiläumsveranstaltung 60 Jahre Gesellschaft der Freunde der TU Dortmund (GdF)

Im Jubiläumsjahr der TU Dortmund feiert auch die Gesellschaft der Freunde der TU Dortmund (GdF) Geburtstag: Schon zehn Jahre vor Eröffnung der Universität bildete sich die Gesellschaft und unterstützt seither Gründung und Wachstum. Zum 60-jährigen Bestehen soll im Rahmen einer Talkrunde unter anderem mit Rektorin Prof. Ursula Gather und GdF-Vorsitzendem Guido Baranowski ein weiteres Mal in die Zukunft geblickt werden.

Ort:

Internationales Begegnungszentrum (IBZ), Emil-Figge-Str. 59 44227 Dortmund


07.11.2018 18:00 - 07.11.2018 20:00: Rudolf Chaudoire- Preis

Mit dem Rudolf Chaudoire-Preis ehrt die TU Dortmund zum 22. Mal hervorragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die ihre Forschungen durch internationale Kooperationen vorantreiben.

Ort:

folgt


10.11.2018 10:00 - 10.11.2018 16:00: Tag der offenen Tür an der TU Dortmund

Die TU Dortmund öffnet im November wieder ihre Türen für die Öffentlichkeit zum Tag der offenen Tür.

Ort:

TU Dortmund


Nebeninhalt

 

Fehlt Ihre TU-Veranstaltung im Veranstaltungskalender?
Dann tragen Sie bitte alle Rahmendaten zu Ihrer Veranstaltung in unser Formular (Download) ein und senden es uns per E-Mail:

 

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed