Zum Inhalt

EntspannungsPause

EntspannungsPause ohne Klangschale

15 Minuten lang wer­den Sie durch Entspannungsübungen wie Kurzyoga, Atemübungen oder Traumreisen geleitet, um eine entspannende Pause sowie einen effektiven Ausgleich zur Büroarbeit zu schaffen.

Zu den aktuellen Terminen und zur Anmeldung via Hoch­schul­sport geht es hier.

EntspannungsPause mit Klangschale

Die einzigartige Entspannungswirkung von Klangschalen lernen Sie bei der EntspannungsPause mit Klangschale kennen. Dabei kommen ver­schie­de­ne Klangschalen zum Einsatz. Sie wer­den entweder direkt auf Hände, Nacken etc. aufgelegt, damit ih­re Vibrationen durch den ganzen Körper fließen können oder im Raum aufgestellt, sodass der Körper die von der Klangschale ausgehenden Schwing­ung­en spüren kann.

Die Dauer einer Einheit beträgt 30 Minuten und ist somit doppelt so lang wie die EntspannungsPause ohne Klangschale. Die Kurse finden innerhalb der acht Wochen an vier Terminen statt.

WICHTIG:  Es sollten nicht mehr als fünf Personen pro Bürogemeinschaft teilnehmen.

Hier geht es zur Buchung und zu aktuellen Terminen.

Beide Angebote können Sie sich in Ihrem Gesundheitspass der TU Dort­mund abstempeln lassen.

Ansprechpartner

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen können Sie den Lageplänen entnehmen.