Zum Inhalt
Beratung zu Studium, Beruf und Ausbildung

Hochschulteam der Arbeitsagentur

Zwei Personen sitzen an einem Tisch © Roland Baege​/​TU Dortmund

Das Hochschulteam der Arbeitsagentur berät Studierende in sämtlichen Fragen zum Thema Jobeinstieg. Außerdem erhalten Studierende Tipps, wie es nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium weitergeht, aber auch Hilfe, wenn es im Studium nicht so perfekt läuft und sie sich für eine Alternative interessieren, z.B. ein anderes Studium oder eine berufliche oder schulische Ausbildung. Egal, ob es um ein Bewerbungsschreiben oder die Praktikumssuche geht – das Hochschulteam steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Zweigstelle der Arbeitsagentur Dortmund ist speziell für die Studierenden an der TU Dortmund zuständig und kennt sich mit den Fragen und Problemen, die Sie bewegen, bestens aus.

Beratung und Kontaktaufnahme

Das Hochschulteam der Arbeitsagentur berät Studierende der TU Dortmund individuell in all ihren Fragen zur Studien- und Ausbildungswahl.

Beratung im Studium und bei Studienzweifeln

Thorsten Prall: 0231 842-1104
An­dre­as Rosin: 0231 842-2063

Dienstag und Don­ners­tag, 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr

Beratung für Absolventinnen und Absolventen

Sofia Papadopoulou-Sallah: 0231 842-1345

Mittwoch, 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr

E-Mail:

Emil-Figge-Str. 68
Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen, CT G3,  Raum 4.29, 4. Etage
Campus Nord
44227 Dortmund

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der TU Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.