Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Universitätsarchiv der TU Dortmund

ArchivDas Ende 2008 gegründete Archiv der Technischen Universität Dortmund befindet sich noch im Aufbau, verfügt aber bereits jetzt über umfangreiche Unterlagen zur Geschichte der 1968 gegründeten Universität und ihrer Vorgängereinrichtungen. Das Archiv ist ein nicht-öffentlicher Bereich in der Zentralbibliothek, die Benutzung erfolgt nach vorheriger Absprache.

Zu den Kernaufgaben des Universitätsarchivs gehören Übernahme, Erfassung, Erhaltung und Auswertung der Archivunterlagen. Es versteht sich dabei als Serviceeinrichtung für Forschung, Lehre und Verwaltung: Für universitäts- und wissenschaftsgeschichtliche Fragestellungen stellt das Archiv das entsprechende Material bereit. Es berät außerdem universitätsintern zu Fragen der Aktenaufbewahrung und Aktenaussonderung.

Gesammelt werden alle Materialien und Unterlagen der Universitätsverwaltung, der akademischen und studentischen Selbstverwaltung sowie der universitären Einrichtungen, die für den laufenden Dienstbetrieb nicht mehr benötigt werden. Generell sind alle Verwaltungsunterlagen, deren Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind, dem Universitätsarchiv zur Übernahme anzubieten (vgl. § 4 Archivgesetz NW).

Für Terminabsprachen und Auskünfte stehen die Mitarbeiterinnen des Universitätsarchivs gerne in der Zeit von montags bis freitags, jeweils 9:00-16:00 Uhr zur Verfügung.




Nebeninhalt

Wichtiger Link

 

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed