Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt - Universität allgemein

Aktuell

Studieren an der TU Dortmund: Bewerbung eingereicht – Was nun?

Eine Studentin und ein Student sitzen auf einer Wiese vor einem aufgeschlagenen Ordner

16.07.2016 – Am 15. Juli endete die Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte Studiengänge an der TU Dortmund. Oft steht danach die Frage im Raum: Wann kommt die Zusage? Gemeinsam mit zahlreichen anderen Hochschulen in NRW beteiligt sich die TU Dortmund an der koordinierten Versendung der Zulassungsbescheide für das Wintersemester.

 

Die neue unizet ist da!

Drei Zeitungen liegen aufgefächert auf dem Tisch.

22.07.2016 – Die aktuelle unizet liegt ab sofort auf dem Campus aus. Die Ausgabe stellt die neu gewählten Prorektorinnen und den Prorektor vor, die am 1. September ihr Amt antreten. Außerdem wirft unizet einen Blick hinter die Kulissen der Hauptmensa, wo 60 Beschäftigte des Studierendenwerks jeden Tag für rund 5.000 hungrige Gäste kochen. Weitere Themen sind erfolgversprechende Startups, eine Studie zum Wortschatz von Jungen und Mädchen im Grundschulalter sowie die Forschung von TU-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftlern im Bochumer Exzellenzcluster RESOLV. Bunte Eindrücke vom Sommerfest der TU Dortmund und seinem vielseitigen Programm gibt’s auf der letzten Seite.

 

Rundgang Kunst 2016: Studierende begeistern mit ihren Werken an verschiedenen Orten auf dem Campus

Eindruck vom Rundgang Kunst 2016

21.07.2016 – Grafiken, Gemälde und Installationen – bei der Ausstellung „Rundgang Kunst“ zeigen Kunststudierende eindrucksvoll, wie vielseitig sie an der TU Dortmund künstlerisch tätig sind. Zur Vernissage am Mittwoch, 20. Juli, wurden die besten Arbeiten mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. Die Werke der Preisträgerinnen und Preisträger sowie die gesamte Ausstellung sind noch bis zum 24. Juli auf dem Campus zu sehen.

 

do-camp-ing: Sechs Tage Campusleben und spannende Projekte

Gruppenfoto mit do-camp-ing-Verantwortlichen und -Teilnehmern vor einem weißen Zelt

19.07.2016 – Das große weiße Zelt ist vom Parkplatz vor dem Audimax verschwunden, viele tolle Erinnerungen an die Erlebniswoche „do-camp-ing 2016“ bleiben. 30 Schülerinnen und Schüler tauchten vom 10. bis zum 15. Juli tief in das Uni-Leben ein: Sie übernachteten in einem Zelt auf dem Campus und konnten im Rahmen von fünf spannenden Projekten herausfinden, wie es ist, Ingenieurwissenschaftsstudentin oder -student an der TU Dortmund zu sein. Dieses einmalige Angebot lockte sogar einen Studieninteressierten aus Frankreich nach Dortmund.

 
 

Weitere Meldungen

Nebeninhalt

Veranstaltungen

03.06. - 30.09.
Emscherkunst16_Vermittlung_Camp

20.07. - 24.07.
Rundgang Kunst

27.07.
Lässig statt stressig: Keine Angst vor Prüfungsangst

Kurz berichtet

Umbauarbeiten im Mensa-Foyer: Gäste müssen Umwege in Kauf nehmen

Neue Wände, neue Decken, neuer Boden: Das Foyer des Mensagebäudes auf dem Campus ...

TU Dortmund erforscht Situation für die Integration zugewanderter Kinder

Wie ist die Situation für die Integration von neu zugewanderten Kindern, welche Herausforderungen ...

Gründungswettbewerb start2grow zeichnet TU-Dortmund-Teams aus

Vier Teams mit TU-Dortmund-Beteiligung schafften es beim Gründungswettbewerb start2grow ...

TU Dortmund erreicht Platz 5 beim nationalen Wettbewerb „Stahl fliegt“ in den Westfalenhallen

Das Team 1 der TU Dortmund hat beim Wettbewerb „Stahl fliegt“ den fünften Platz erreicht. ...

Service