Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt - Universität allgemein

Aktuell

Die neue mundo ist da!

Foto eines mundo-Stapels

18.12.2014 – Die neue Ausgabe der mundo dreht sich um das Thema Bildungsforschung. Die Ergebnisse der Forscherinnen und Forscher vom Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) an der TU Dortmund sorgen in ganz Deutschland für Aufsehen. So waren etwa Studien von Prof. Wilfried Bos, Direktor des IFS, mit dafür verantwortlich, dass die Gymnasialzeit in Deutschland auf acht Jahre verkürzt wurde. Die fünf Beiträge zum Titelthema zeigen auch, wie vielfältig die Bildungsforschung ist: Von Lehrerbefragungen über Leistungserhebungen bis hin zu konkreten Programmen für den Unterricht. Viel Spaß beim Lesen!

 

TU Dortmund begeht Akademische Jahresfeier

Gruppenfoto der Auszeichnung der Jahrgangsbesten bei der Akademischen Jahresfeier 2014

17.12.2014 – Im vollbesetzten Audimax feierte die TU Dortmund mit vielen Gästen am 16. Dezember den nunmehr 46. Jahrestag ihrer Gründung. Im Mittelpunkt der Akademischen Jahresfeier, zu der das Rektorat und die Gesellschaft der Freunde der TU Dortmund (GdF) geladen hatten, standen mehrere Preisverleihungen: Neben der Martin-Schmeißer-Medaille wurden die Jahrgangsbestenpreise, die Dissertationspreise sowie die Lehrpreise vergeben.

 

Broschüre „Schülercampus” informiert über Angebote zur Studienorientierung

Drei Ausgaben der Broschüre Schülercampus liegen ausgebreitet auf einer weißen Fläche

16.12.2014 – Die TU Dortmund bietet zahlreiche Maßnahmen zur Studienorientierung an – von der Grundschule über die Mittelstufe bis zur Oberstufe. Die Vielfalt der Angebote ist jetzt erstmals in einer übersichtlichen Broschüre erschienen, dem „Schülercampus“. Die kompakte Zusammenfassung soll als Handreichung für Akteurinnen und Akteure des Übergangsmanagements dienen.

 

Rekord: TU Dortmund zählt 32.801 Studierende

Foto von Nordtribüne im Signal-Iduna-Park: Begrüßung der Erstsemester 2014/15

12.12.2014 – Der Andrang ist weiter ungebrochen: Die Technische Universität Dortmund zählt im Wintersemester 2014/15 32.801 Studierende. Diese Zahl markiert für die Hochschule einen Rekord. Im Wintersemester 2013/14 waren noch 31.583 Studentinnen und Studenten eingeschrieben, 1.218 weniger als aktuell. Vor zehn Jahren wurden im Wintersemester 2004/05 lediglich 21.643 Studierende gezählt.

 
 

Weitere Meldungen

Nebeninhalt

Veranstaltungen

28.11. - 17.02.
Ausstellung „Trikot 09”

05.12. - 01.02.
Doppelausstellung Recycle Ostwall 7

05.01.
Wissensmacher: Denis Dilba und Georg Dahm

Kurz berichtet

TU-Forscher begleiten Vorabendserie des ZDF

Das ZDF hat mit der Vorabendserie „Dr. Klein“ eine erfolgreiche Sendereihe gestartet: ...

Neujahrssymposium: Bundestagspräsident Prof. Norbert Lammert zu Gast

Zum Neujahrssymposium der Ökonomischen Bildung am 21. Januar 2015 begrüßt der Lehrstuhl ...

Eröffnung der „Lernfabrik“

Mit der „Lernfabrik“ wurden am 9. Dezember 2014 zwei neue Lern- und Arbeitsräume ...

Neven Subotic zu Gast beim SPRING-Kolloquium

BVB-Profi Neven Subotic berichtete diese Woche an der TU Dortmund über die Arbeit ...

Service