Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Informationen für Lehramts-Studierende

Nebeninhalt

Veranstaltungen

02.10. - 31.10.
Kunstausstellung zu Farbe, Zeit und Raum

30.10.
Stadtgespräche im Museum

31.10.
KinderUni: In Bewegung bringen

Kurz berichtet

Studierende analysieren und verbessern logistische Abläufe am Dortmund Airport

Der Audi-Stiftungslehrstuhl Supply Net Order Management der TU Dortmund führt im ...

Ausstellung BILDWECHSEL am Campus Süd eröffnet

Die Ausstellung zeigt für einen Zeitraum von sechs Monaten ausgewählte Arbeiten von ...

1. Forschungsforum zum Thema „Soziale Nachhaltigkeit”

Nachhaltigkeit ist stark mit den Bereichen Umwelt und Wirtschaft verbunden. Dadurch ...

TU-Ingenieur Dennis Rademacher mit Otto von Guericke-Preis ausgezeichnet

Farben und Lacke schützen Brücken üblicherweise vor Korrosion. Nach rund 25 bis 30 ...

Service

Hauptinhalt - Universität allgemein

Aktuell

TU Dortmund begrüßt neue Beschäftigte

Neue Mitarbeiterinnen informieren sich am Stand des Hochschulmarketings

29.10.2014 – Knapp 50 neue TU-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter nahmen am 29. Oktober die Gelegenheit wahr, ihren neuen Arbeitgeber kennenzulernen: Bei der Begrüßungsveranstaltung für neue Beschäftigte aus dem wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Bereich.

 

Professor A. Erman Tekkaya mit internationalem JSTP-Preis ausgezeichnet

Prof. A. Erman Tekkaya

28.10.2014 – A. Erman Tekkaya, Professor und Leiter des Instituts für Umformtechnik und Leichtbau (IUL) an der TU Dortmund, wurde am 20. Oktober während der 11. International Conference for Technology of Plasticity in Nagoya-Kanayama/Japan mit dem „2014 JSTP International Prize for Research & Development in Precision Forging“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgte im Beisein von 650 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kongresses.

 

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür an der TU Dortmund

Roboter-Torwart

27.10.2014 – Wissen Sie, wie man Roboter dazu bringt, Tore zu schießen, was Vampire in der Literatur gemeinsam haben oder wie sich mithilfe der Informatik Viren aufspüren lassen? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhielten Gäste der Technischen Universität Dortmund am Samstag, 25. Oktober. Von 10 bis 16 Uhr lud die TU Dortmund zum Tag der offenen Tür ein und präsentierte sich damit zum dritten Mal in all ihren Facetten der Öffentlichkeit.

 

Zwei Fellowships für innovative Lehre gehen an die TU Dortmund

Fotos von Prof. Barbara Welzel, Prof. Renate Walthes und Marlies Steffen

24.10.2014 – Um neue Lehrkonzepte für Hochschulen zu fördern, haben die Baden-Württemberg Stiftung, die Caspar Ludwig Opländer Stiftung,
die Joachim Herz Stiftung sowie der Stifterverband 13 Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre vergeben. Zwei davon gehen an die TU Dortmund.

 
 

Weitere Meldungen