Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt - Medien

Aktuell

TU Dortmund führt bei der Energiewende Städte und Landkreise zusammen

Foto einer Landschaft, in der mehrere Windräder stehen

30.08.2016 – Die TU Dortmund führt mit gemeinsamen Forschungsprojekten der Fakultäten Elektrotechnik und Informationstechnik sowie der Raumplanung die Energiewende in Landkreisen und Städten zusammen. Fachübergreifend wird dies an zwei Projekten durchgeführt – den Planungen zum energieautarken Landkreis Ahrweiler sowie dem einjährigen Feldversuch zur Erforschung der sogenannten „Virtuellen Energiespeicherung in Städten“. Dieses Projekt startete jetzt in der Ruhrgebietskommune Herten und der Fichtelgebirgsstadt Wunsiedel.

 

Talente entdecken, fördern und begleiten

Logo des Talentscouting NRW

29.08.2016 – Die Angebote der TU Dortmund für den Übergang von der Schule zur Hochschule sind vielfältig. Mit dem Projekt Talentscouting ist eine wichtige Komponente hinzugekommen. Fünf Talentscouts besuchen regelmäßig Schulen in Dortmund, dem Kreis Unna und Waltrop, um dort talentierte Schülerinnen und Schüler zu entdecken, die bisher kein Studium in Erwägung gezogen haben. Mit der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen schließt die TU Dortmund nun ihre erste Kooperationsvereinbarung für das Talentscouting.

 

Sozialforschungsstelle der TU Dortmund veranstaltet Kongress zu sozialen Innovationen

Logo der Sozialforschungsstelle

29.08.2016 – Am 20. und 21. September findet in Berlin der Kongress „Innovation für die Gesellschaft – Neue Wege und Methoden zur Entfaltung des Potenzials sozialer Innovationen” statt. Die Veranstaltung wird von der Sozialforschungsstelle der TU Dortmund (sfs) in Kooperation mit dem Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) durchgeführt. Im Mittelpunkt des Kongresses stehen neue Wege zur Entfaltung des Potenzials von sozialen Innovationen.

 

Bildarchiv

Redaktionen und Universitätsangehörigen steht unser digitales Bildarchiv kostenfrei zur Verfügung. Rund 10.000 Fotografien aus den Bereichen Forschung und Lehre, Portraits von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Szenen aus dem TU-Alltag können für Veröffentlichungen, Präsentation und Illustration verwendet werden.

Weitere Meldungen

Nebeninhalt

Kontakt

Foto von Eva Prost

Eva Prost
Referatsleiterin/Pressesprecherin
Referat 1: Hochschulkommunikation

Telefon: 0231 755-2535
Fax: 0231 755-4664

Adresse:

Referat Hochschulkommunikation
Baroper Str. 285
(Campus Süd)
44227 Dortmund

Raum 13