Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Dortmunder Hochschultage im Januar 2017

Die Dortmunder Hochschultage finden jährlich im Rahmen der "Wochen der Studienorientierung in Nordrhein-Westfalen" statt.Grafik

Nächster Zeitpunkt: 18.01.-19.01.2017

Für Schülerinnen und Schüler stellt die Technische Universität Dortmund ein umfangreiches Programm bereit. Während der Dortmunder Hochschultage können Sie …

  • Student oder Studentin auf Probe sein…
    … und echte Vorlesungen besuchen.
  • Hinter die Kulissen blicken …
    … und an Laborführungen teilnehmen.
  • Ihre Fragen rund um das Thema Studium stellen …
    … im Rahmen zahlreicher Informationsveranstaltungen, Workshops und Beratungsangeboten.

   

 

Neu-LogoBildergalerie der Dortmunder Hochschultage 2016

Möchten Sie sich einen Eindruck über die Dortmunder Hochschultage verschaffen?

In unserer Bildergalerie finden Sie einige Impressionen der vergangenen Dortmunder Hochschultage. Auf zur Bildergalerie

    

  

Programmübersicht TU Dortmund 2017

Die Programmübersicht für die Dortmunder Hochschultage an der TU Dortmund 2017 finden Sie hier.

Im Rahmen der Dortmunder Hochschultage öffnen alle Hochschulen der Stadt zeitgleich ihre Türen und gewähren Schülerinnen und Schülern Einblicke in das Hochschulleben.

Das Gesamtprogramm der Hochschultage 2017 finden Sie unter: www.hochschultage.dortmund.de

 

Informationsveranstaltung für Eltern rund ums Studium

Ihr Kind will studieren, aber Sie wissen nicht, wie Sie es unterstützen können?
Im Rahmen des Elternabends der Stadt   Dortmund bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich rund um das Thema Studium zu informieren.
Der Elternabend findet im Rahmen der Dortmunder Hochschultage in der Bürgerhalle des Dortmunder Rathauses statt. Ausrichter ist die Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund.
Informationen zum Programm unter:  www.hochschultage.dortmund.de

 

Sonderveranstaltungen 2017

Während der Dortmunder Hochschultage finden hochschulübergreifende Sonderveranstaltungen statt. Die Sonderveranstaltungen finden, sofern kein anderer Ort
angegeben ist, statt im Rudolf-Chaudoire-Pavillon auf dem Campus Süd, Baroper Str. 297, 44227 Dortmund. Eine komplette Übersicht sowie Beschreibungen zu den Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten der Stadt Dortmund.

  

Veranstaltungen am 18.01.2017:

08:30 – 10:00 Uhr Duales Studium: Berufsbildung und Studium kombinieren – so geht´s
10:00 – 12:00 Uhr Wie finde ich den Studiengang, der zu mir passt?
12:00 – 14:00 Uhr Von Dortmunder Hochschulen in die Welt
14:00 – 16:00 Uhr Freiwilligendienst – Bildungs- und Orientierungsjahr
außerhalb von Schule und Beruf

   

Veranstaltungen am 18.01.2017:

08:30 – 10:00 Uhr Duales Studium: Berufsbildung und Studium kombinieren – so geht´s *
10:00 – 12:00 Uhr Studienplatzvergabe durch „hochschulstart.de“
– (K)Ein Buch mit sieben Siegeln
10:00 – 12:00 Uhr Wie finde ich den Studiengang, der zu mir passt?*
12:00 – 13:00 Uhr Möglichkeiten der Studienfinanzierung
13:00 – 15:00 Uhr Nach der Schule ins Ausland

*Diese Veranstaltung findet an der FH Dortmund Sonnenstraße 96 statt.


 


Nebeninhalt

Kontakt

Zentrale Studienberatung

Emil-Figge-Str. 61

44227 Dortmund

 

Kontakt für Studieninteressierte:

(0231) 755 2345

 

Kontakt für Akteure der TU Dortmund:

Zentrale Studienberatung

Inga Feßler

inga.fessler@tu-dortmund.de

(0231) 755 7122

 

Rebecca Ackerschott

(0231) 755 7107

 

 

Vor- und Nachbereitung

Tipps für Schülerinnen und Schüler zur Vor-und Nachbereitung der Dortmunder Hochschultage.

DHT_VorUndNachbereitung

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed