Zum Inhalt

KinderUni: Rollen statt gehen – Wenn ein Mensch Hilfe braucht

Beginn: Ende: Veranstaltungsort: TU Dort­mund, Hörsaal 2, Emil-Figge-Str. 50
Veran­stal­tungs­art:
  • Workshop
  • Vortrag
  • KinderUni
  • Veranstaltungen zum Mitmachen
  • Veranstaltungen zum Zuhören
  • Veranstaltungen für Mädchen
  • Veranstaltungen für Jungen

Dipl.-Päd. Hanna Linke erklärt, welche Probleme Men­schen mit Behinderung im Alltag haben und wie man helfen kann.

Es gibt viele Men­schen mit einer Behinderung. Nicht gut laufen, sprechen, hören oder sehen zu können, bereitet im Alltag häufig Probleme. Oft werden die besonderen Bedürfnisse von behinderten Men­schen beim Städtebau oder dem Bau von Autos und anderen Geräten nicht berücksichtigt. In der Vorlesung wird gezeigt, wie man im Rollstuhl den Alltag meistern kann und dass ein Rollstuhl sich auch als Sportgerät eignet. Anschließend kann selbst in einem Rollstuhl Platz genommen und ein Parcours absolviert werden. 

Vorlesung + Workshop – Dauer ca. 90 min. 

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail bis zum 07.06.2019.

 

 

Weitere Informationen zur KinderUni

 

Das Programm der KinderUni im Sommer­semester 2019

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Universität Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.