Zum Inhalt

Angebote des Alumni-Netzwerkes

Infobrief, Printmedien, Einladungen und vieles mehr – werden Sie Mitglied des Alumni-Netzwerkes und profitieren Sie von unseren zentralen Angeboten.

Das zentrale Alumni-Netzwerk befindet sich aktuell im Aufbau, sodass die Angebote stetig erweitert werden.

Immer auf dem neuesten Stand! Es gibt viele Wege interessante Informationen über seine Alma Mater zu erhalten. An der TU Dortmund gibt es neben dem elektronischen Newsletter unter anderem auch die Campuszeitung UNIZET sowie das Wissenschaftsmagazin mundo.
Als Mitglied des zentralen Alumni-Netzwerkes können Sie den Infobrief sowie die Printmedien online kostenlos abonnieren. Schreiben Sie uns bitte eine kurze .

Eine Übersicht und weitere Informationen zu den verfügbaren Medien finden Sie auf den Seiten des Referat Hoch­schul­kommu­nikation.

Sommerfest, Tag der offenen Tür und vieles mehr. Als Mitglied des Alumni-Netzwerkes erhalten Sie Einladungen zu vielen Veranstaltungen auf dem Campus und dem Campus Stadt im Dortmunder U. Feiern Sie mit uns gemeinsam, besuchen Sie außergewöhnliche Ausstellungen oder lassen Sie sich von den Klängen unterschiedlichster Konzerte verzaubern. Weitere Informationen zu beispielhaften Veranstaltungen erhalten Sie hier.

Wenn Sie Einladungen zu den Veranstaltungen der TU Dortmund erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze .

Verschenken oder behalten – im Campus Shop erhalten Sie viele Artikel im TU-Design. Die Produkte aus dem Campus Shop können Sie auch direkt in der Dortmunder Universitätsbuchhandlung Unibuch, Vogelpothsweg 85 (Mensagebäude Campus Nord) kaufen.

Stellen finden oder Stellen aufgeben  – das offizielle Jobportal der TU Dortmund unterstützt Sie. Weitere Informationen zum Stellenwerk der TU Dortmund und zu den Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern finden Sie hier.

Freunde sind wichtig! Machen Sie mit und werden Sie Mitglied der Gesellschaft der Freunde der Technischen Universität Dortmund e.V.. Der gemeinnützige Verein hat den Auf- und Ausbau seiner Alma Mater von Beginn an fördernd und helfend begleitet.

Werden Sie Förderer und unterstützen Sie Studierende Ihrer Alma Mater mit einem Deutsch­land­stipen­dium.

Kontakt

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.