Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

KinderUni: „Trickspiele? Reinlegen lassen wir uns nicht!”

In der KinderUni-Veranstaltungsreihe „Wissen macht Spaß!” halten Professorinnen und Professoren Vorlesungen für Kinder. Spannende Themen aus Wissenschaft und Forschung werden altersgerecht aufgearbeitet und anschaulich dargestellt. Am 29. Juni fordern Dr. Daniela Götze und Dr. Kathrin Akinwunmi von der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund heraus, Trickspiele zu untersuchen und zu durchschauen.

Wickie, der kleine Wikinger aus Flake, hat eine große Aufgabe zu bewältigen. Ein gemeiner Trickspieler mit Namen Lumperich legt alle tapferen Wickinger aus Flake herein. Jeder verliert eine Goldmünze gegen Herrn Lumperich. Nur Wickie durchschaut den Trick, denn Wickie ist schlau.

Bei dieser Veranstaltung ist die Hilfe der Kinder gefragt: Nachdem sie den Spieltrick von Herrn Lumperich gelernt haben, können sie Wickie helfen, Herrn Lumperich reinzulegen.

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um ein Angebot der KinderUni und sie richtet sich an Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Anmeldung erfolgt bis zum 15.06.2018 per Email.

Details

Veranstaltungsstart: 29.06.2018 16:00

Veranstaltungsende: 29.06.2018 16:45

Veranstaltungsort: TU Dortmund, Emil-Figge-Str. 50, Hörsaal 2

Veranstaltungsart: Seminar/Workshop

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed