Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Mehr als 1.500 Läufer kommen zu einem der beliebtesten Sport-Events der Stadt an die TU Dortmund

23 Grad, motivierte Läuferinnen und Läufer, kreative Verkleidungen: Der 33. Campuslauf der TU Dortmund war wieder einmal ein voller Erfolg, der mit einem erneuten Teilnehmerrekord einherging. Mehr als 1.500 Sportlerinnen und Sportler gingen in den verschiedenen Disziplinen an den Start und sorgten beim Publikum für beste Stimmung.

Der Startschuss zum ersten Lauf der Veranstaltung fiel pünktlich um 18 Uhr – es ging auf die 2,5 km-Distanz. Parallel startete der erste Teilnehmer zum Mathetower-Run. Mit einer Zeit von 1:04 Minuten bewältigte Luca Podrasa als Schnellster die 220 Stufen des Gebäudes. Zum zweiten Lauf des Abends schickte Prof. Ursula Gather, Rektorin der TU Dortmund, die Sportlerinnen und Sportler auf die Strecke über 5 Kilometer. Anschließend startete der teilnehmerstärkste Wettbewerb: Mehr als 600 Läuferinnen und Läufer waren für den 10 km-Lauf gemeldet. In der Königsdisziplin siegte erneut Journalistik-Student Hendrik Pfeiffer mit einer beeindruckenden Zeit von 32:09 Minuten. Die schnellste Frau war Kira von Ehren, die nach 37:04 Minuten ins Ziel kam – eine Minute vor ihrer weiblichen Konkurrenz.

 

Lustige Verkleidungen sorgten für Unterhaltung

Besonders beliebt war in diesem Jahr der Staffellauf über 4x2,5 Kilometer. Hierbei gingen 53 Staffeln auf die Strecke. Das Sieger-Team waren die „Pace Pack Runners“ mit einer Zeit von 34:09 Minuten. Insbesondere die Übergabe der Staffelstäbe sorgte für Spannung bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie beim Publikum. Die Zuschauerinnen und Zuschauer wurden zudem durch die kreativen Kostüme der Läuferinnen und Läufer bestens unterhalten. Diese gingen beispielsweise als Lego-Männchen, Planeten-System oder Märchenfiguren an den Start.

Bildergalerie

Sportlich, bunt und kreativ. #Campuslauf17#Campuslauf17Los geht's! #Campuslauf17Für ausreichend Flüssigkeit war gesorgt. #Campuslauf17Sportlich und international. #Campuslauf17Rektorin Prof. Dr. Ursula Gather und Christoph Edeler vom Hochschulsport. #Campuslauf17Das ITMC ist begeistert dabei. #Campuslauf17Würstchen zur Stärkung. #Campuslauf17Alle Planeten kreisen um den Campus. #Campuslauf17#Campuslauf17Rektorin Prof. Dr. Ursula Gather gibt den Startschuss. #Campuslauf17Zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer feuerten an. #Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17Sportlich, bunt und kreativ. #Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17Neben den Läufen gab es weitere Mitmach-Aktionen. #Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17Sportlich, bunt und kreativ. #Campuslauf17#Campuslauf17Die Staffelläuferinnen und -läufer waren bereit. #Campuslauf17#Campuslauf17Der WDR berichtete live. #Campuslauf17#Campuslauf17Hendrik Pfeiffer im grünen Trikot siegt über 10 Kilometer. #Campuslauf17#Campuslauf17#Campuslauf17


Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed