Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Wirtschaft

TU Dortmund und IHK zu Dortmund zeigen beim 12. DortmunderAutoTag die Zukunfts-Trends in der Mobilität

Autotag

08.09.2017 – Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren lud der Bereich Regelungssystemtechnik der TU Dortmund gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund am Donnerstag, den 7. September, erneut zum DortmunderAutoTag ein. Vorträge aus der Automobilindustrie dienten neben der Fachausstellung als Anregung für zukünftige Entwicklungs- und Forschungsarbeiten.

 

Dortmunder Start-Up gewinnt bundesweiten Gründerwettbewerb

Preisverleihung-16

06.09.2017 – Am 1. September wurde in Berlin der Hauptpreis des Gründerwettbewerbs „Digitale Innovationen” durch das Bundesminsterium für Wirtschaft und Energie (BMWi) verliehen. Die Gründer und TU-Alumnis Dr.-Ing. Niklas Goddemeier und Sebastian Rohde konnten mit ihrem Start-Up „Smart Robotic Systems”, einer Ausgründung des TU-Arbeitsbereichs Kommunikationsnetze, den Wettbewerb für sich entscheiden. In seinem Entstehungsprozess wurde das Start-Up von Sebastian Hanny, Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Gründungsservice, Schutzrechte & Transfer des Centrums für Entrepreneurship & Transfer an der TU Dortmund, begleitet. Die Prämierung fand im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) statt.

 

Physiker-Team der TU Dortmund gewinnt den thyssenkrupp Manager Cup

Gruppenbild mit Prof. Hoffjan

08.08.2017 – Das Physiker-Team „PunktAcht“ von der TU Dortmund ist Gewinner des diesjährigen thyssenkrupp Manager Cups. Bereits zum zehnten Mal richtete der Bereich Unternehmensrechnung und Controlling der TU Dortmund gemeinsam mit der thyssenkrupp AG für Studierende aller Dortmunder Hochschulen diese große Management-Simulation aus. Die Planspiel-Champions wurden nun in der Essener Unternehmenszentrale im Rahmen einer zweitägigen Blockveranstaltung ermittelt.

 

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed