Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

TU Dortmund begrüßt mehr als 1.300 Läufer zu einem der beliebtesten Sport-Events der Stadt

Der Campuslauf 2018 war ursprünglich für den 16. Mai geplant. Die Veranstaltung musste aber wegen eines Unwetters abgesagt werden. Am Mittwoch, 10. Oktober, wurde der Lauf nun nachgeholt – inklusive Sommer-Wetter, motivierten Läuferinnen und Läufern, kreativen Verkleidungen und dem ersten Kids-Run in der Campuslauf-Geschichte.

Der erste Startschuss des 34. Campuslaufs galt dem Läufer-Nachwuchs, der 2010 oder später geboren wurde. Die kleinen Läuferinnen und Läufer starteten pünktlich um 16.45 Uhr auf ihre 600-m-Strecke. Als Erster lief Justus Schütze ins Ziel.

Der Schnellste bei den „Großen“ war Fabian Dillenhöfer (LG Olympia Dortmund). Er gewann den 10-km-Lauf in einer Zeit von 32.41 Minuten. Somit war er nur wenige Sekunden langsamer als der Streckenrekordhalter Hendrik Pfeiffer mit 32.12 Minuten. Besonders beeindruckend: Fabian Dillenhöfer war bereits eine Stunde zuvor Sieger des 5-km-Laufs. Die schnellste Frau auf der 10-km-Strecke war Kira Vordermark mit 43.44 Minuten. Die fünf Kilometer dominierte Katharina Krüger mit 19.55 Minuten. Lars Koppers holte sich den Siegertitel beim Mathetower-Run. Er sprintete die 220 Stufen in nur 1.07 Minuten hinauf.

Die Trophäe für die schnellste Staffel aus vier Läufern, die jeweils 2,5 Kilometer liefen, sicherten sich die „Pace Pack Runners“. Sie liefen die insgesamt 10 Kilometer in 34.23 Minuten. Den Preis für das einfallsreichste Kostüm holte in diesem Jahr – nicht zum ersten Mal – die Fachschaft Statistik, die verkleidet als die gelben Comic-Figuren von den „Simpsons“ über die Ziellinie marschierte.

Insgesamt nahmen mehr als 1.300 Läuferinnen und Läufer an den Wettbewerben über die 2,5-, 5- und 10-km-Distanzen teil.

Foto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Felix Schmale/TU DortmundFoto: Felix Schmale/TU DortmundFoto: Felix Schmale/TU DortmundFoto: Felix Schmale/TU DortmundFoto: Felix Schmale/TU DortmundFoto: Felix Schmale/TU DortmundFoto: Felix Schmale/TU DortmundFoto: Felix Schmale/TU Dortmund


Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed