Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Party-Stimmung auf dem Campus: TU Dortmund feierte ihr traditionelles Sommerfest

Riesenandrang beim traditionellen Sommerfest, das die TU Dortmund am Donnerstag, 5. Juli, feierte: Zahlreiche Einrichtungen, Fakultäten und Fachschaften präsentierten Spannendes und Kurioses, vor allem luden sie zum Mitmachen ein. Die Studierenden und Beschäftigten hatten mit Familien und Freunden Gelegenheit, bei schönstem Wetter andere Facetten der TU Dortmund kennenzulernen. Zahlreiche Bands und Ensembles sorgten mit coolen Sounds für Party-Stimmung.

Cheerleader flogen durch die Luft, Kinder flitzten die Rollenrutsche herunter – das Angebot zwischen Martin-Schmeißer-Platz und Emil-Figge-Straße war bunt. Ab 15 Uhr begeisterten vor allem die Mitmach-Aktionen: So konnten sich die Sommerfest-Besucherinnen und -Besucher beispielsweise im Bullriding messen oder neue Sportarten testen. Erstmals angeboten wurden ein Science Slam sowie eine Führung der Campusgarten AG. Auch die kleinen Besucherinnen und Besucher konnten die Universität kennenlernen, Buttons gestalten oder sich auf der Hüpfburg austoben.

Auf der Mensa-Brücke sorgten internationale Studierende für besondere Geschmackserlebnisse. Sie boten Speisen aus ihren Heimatländern an und ermöglichten ihren Kundinnen und Kunden eine kulinarische Weltreise. Wie bereits in den vergangenen Jahren versorgte das Studierendenwerk die Gäste des Sommerfests mit Gegrilltem – und den beliebten 5000 Gratis-Bratwürsten.

Bildergalerie Sommerfest

Foto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Oliver Schaper/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU DortmundFoto: Roland Baege/TU Dortmund


Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed