Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Registrierungsaktion der DKMS am Campus Nord

Am Mittwoch, den 17. Januar, findet von 13 bis 17 Uhr eine Registrierungsaktion der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) im Seminarraumgebäude I der TU Dortmund (Friedrich-Wöhler-Weg 6, Raum 1.001) statt. Interessierte können ohne Anmeldung vorbeikommen, um sich typisieren zu lassen.

Der Bereich Unternehmensführung der Fakultät Wirtschaftswissenschaften organisiert die Aktion gemeinsam mit der studentischen Unternehmensberatung via e.V. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Zudem gibt es ein begleitendes Gewinnspiel.

Alle 15 Minuten erhält in Deutschland eine Patientin oder ein Patient die Diagnose Blutkrebs, darunter zahlreiche Kinder und Jugendliche. Viele benötigen zum Überleben eine Stammzellspende von einer passenden Spenderin oder einem passenden Spender. Daher führt die DKMS regelmäßig Typisierungen durch. Hierfür wird mit einem Wattestäbchen ein Abstrich der Wangenschleimhaut gemacht.

Weitere Informationen zur Registrierung und Stammzellspende



Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed