Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

StudiWiki

laptop_wiki2Ob Semestereinstigespartys, Beratungsangebote oder eine aktuelle Fachschaftsliste: Infos rund um die Technische Universität Dortmund werden seit Mai von Studierenden im Studiwiki zusammengetragen. Was eigentlich nur als Gremienreader für die Studierendenschaft gedacht war, entwickelte sich so rapide weiter - dabei heraus kam das erste studentische Wiki an einer deutschen Hochschule. Im StudiWiki erhält man viele Informationen zum Studium an der Technischen Uni Dortmund, man lernt die verschiedenen Einrichtungen und Gremien kennen, kann sich über Hochschulpolitik schlau machen oder herausfinden, was es mit dem NRW-Ticket auf sich hat. Und das beste ist: wenn man einen Punkt oder ein Detail vermisst, wechselt man in den Bearbeitungs-Modus des Wikis und fügt die Informationen einfach hinzu.

In einem Wiki, gerade wenn es von vielen Studierenden gemeinsam betreut wird, kommt der "Mitmach"-Gedanke des Web 2.0 voll zu Geltung. Man kann hinzufügen, löschen, ändern, zusammen schreiben und diskutieren. Dadurch lernt man nicht nur mit einem Wiki umzugehen, sondern erfährt gleichzeitig mehr über die eigene Hochschule. Egal ob man in der Bibliothek, zuhause vor dem PC oder im Urlaub an der Nordsee ist, solange die Internetverbindung steht, kann jeder am StudiWiki der Technischen Uni Dortmund mitarbeiten.




Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed