Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

DAS DEUTSCHLANDSTIPENDIUM AN DER TU DORTMUND - Informationen zur Bewerbung

Allgemeine Informationen zur Bewerbung

Bewerbungszeitraum: 15. August bis 15. September

Die Bewerbungen werden derzeit gesichtet. Da der Auswahlprozess etwas Zeit in Anspruch nehmen wird, bitten wir um Ihr Verständnis.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Bewerberinnen und Bewerber informiert. Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten ihre Stipendienbescheide per Post.
Alle Bewerberinnen und Bewerber die nicht berücksichtigt werden konnten, erhalten eine Nachricht per E-Mail (ca. Ende November).


Förderzeitraum (bei positiver Auswahl): 1. Oktober bis 30. September des Folgejahres.
Bei Bedarf werden die Stipendien rückwirkend vom 01.10.2017 ausgezahlt.

Please find the ENGLISH VERSION of this website here.

Wer kann sich bewerben?

  • Studienanfängerinnen und Studienanfänger
  • eingeschriebene Studierende
  • aktuelle Stipendiatinnen und Stipendiaten (Weiterförderung)

Wie erfolgt die Bewerbung?

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online. Hier gelangen Sie zum Online-Bewerbungsportal (Freigeschaltet vom 15.08. -15.09.).

Welche Angaben sind in die Bewerbungsmaske einzugeben?

      • Persönliche Angaben (Adresse etc.)
      • Bisheriger Werdegang
      • Studienleistungen (aktueller Notenauszug der zentralen Prüfungsverwaltung)
      • Motivationsschreiben
      • Wunschförderer (Eine Übersicht der aktuellen Förderer finden Sie hier.)

Welche Dokumente sind der Bewerbung beizufügen?

Notenauszug der Zentralen Prüfungsverwaltung, alternativ: Abiturzeugnis, Zeugnis des ersten Abschlusses (z.B. Bachelorzeugnis).

Weitere Dokumente können sein:

        • Zeugnis einer vorangegangenen (Hochschul-) Ausbildung)
        • Urkunden zu besonderen Auszeichnungen oder ehrenamtlichen Tätigkeiten
        • Arbeits- und/oder Praktikumszeugnisse
        •  

Sie können mehrere Dokumente in einer Datei zusammenfassen!

Maximale Gesamtgröße: 10 MB, ausschließlich pdf. Format. Bitte verwenden Sie als Browser den Internet Explorer!

Bei Schwierigkeiten können Sie die Anhänge (nur pdf. Format!) per E-Mail senden: deutschlandstipendium@tu-dortmund.de.




Nebeninhalt

Kontakt

 

Informationen für Förderer und Studierende

Frau Christin Olschewsky

0231 755-4825

 

 

Für Bewerberinnen und Bewerber

Fragen und Antworten zum Deutschlandstipendium an der TU Dortmund

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed