Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Konzert: Auf den Spuren der Renaissancemusik

Im Wintersemester 2017/18 haben Musikstudierende im Seminar „Tonsatz: Auf den Spuren der Renaissancemusik mit Martin Ebeling” die Musikwelt der Renaissance thematisiert: ein buntes Angebot von Instrumentalfarben, Harmonien, Gattungen und Formen. Am 25. Januar präsentieren sie ihr Abschlusskonzert.

renaissanceDie Renaissance? Ein neu aufkommendes Lebensgefühl, das mit Schlagwörtern wie „Seelenfreude”, „Entdeckung der Perspektive”, Buntheit und Üppigkeit, Repräsentation und Fest, dann auch Melancholie und „sadness” kaum annähernd zu beschreiben ist. Das Seminar konzentrierte sich auf die Zeit von etwa 1450 bis 1600 und behandelt als Schwerpunkte a) das mehrstimmige Lied; b) die Tanz- und Repräsentationsmusik; c) das begleitete Sololied; d) die solistische Instrumentalmusik (Orgel, Cembalo, Laute).

Weitere Informationen:

Details

Veranstaltungsstart: 25.01.2018 19:00

Veranstaltungsende: 25.01.2018 21:00

Veranstaltungsort: Kirche St. Marien Witten, Marienplatz 3, 58452 Witten

Veranstaltungsart: Konzert

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed