Zum Inhalt
Auszeit für Eltern und Kind

Eltern-Kind-Raum

Der Eltern-Kind-Raum im ersten Stock der Zentralbibliothek (Cam­pus Nord) kann von allen Besucherinnen und Besuchern der Bibliothek genutzt wer­den, die mit Kind auf dem Cam­pus ar­bei­ten, recherchieren oder verweilen möchten.

Den Schlüssel für den Raum er­hal­ten Sie wäh­rend der ge­sam­ten Öffnungszeit beim Servicezentrum der Bibliothek im Erdgeschoss, von dort kön­nen Sie den EK-Raum auch mit dem Aufzug er­rei­chen.

In dem hellen Raum mit Blick auf die Mensabrücke gibt es einen Schreibtisch zum Ar­bei­ten für die Eltern, ein Spielzelt, ein großes Liegekissen, Kinderbücher und Spielzeug für kleinere und größere Kin­der. Der nächste Wickeltisch be­fin­det sich in einer bar­ri­e­re­frei­en Toilette im Erdgeschoss der Bibliothek, den Schlüssel dazu bekommen Sie eben­falls beim Servicezentrum.

Adresse

Eltern-Kind-Raum
Uni­versi­täts­biblio­thek Dort­mund (Cam­pus Nord)
Vo­gel­pothsweg 76
1. OG, Raum 116 a

Eltern-Kind-Raum mit Spielzelt und Tunnel in grün und einem Kindertisch und Laufstall im Hintergrund © Jeanette Kratz​/​TU Dort­mund

Adresse Eltern-Kind-Raum Fak. In­for­ma­tik

Der Eltern-Kind-Raum für die Fa­kul­tät In­for­ma­tik be­fin­det sich in der Otto-Hahn-Straße 12 im Raum 2006.

Bild aufgenommen durch geöffnete Tür, zeigt Eltern-Kind-Raum, Teppich mit Spielzeug, Sitzmöglichkeiten, Whiteboard an der Wand © Archiv​/​TU Dort­mund
Zum Seitenanfang

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Cam­pus Nord, Vo­gel­pothsweg.

Direkt auf dem Cam­pus Nord be­fin­det sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bo­chum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu er­rei­chen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwi­schen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwi­schen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Stre­cke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu er­rei­chen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.