Zum Inhalt

KinderUni: Wie die Astronauten im Weltall – spannende Experimente zur Raumfahrt im DLR_School_Lab

Januar Veranstaltungsort: TU Dort­mund, Emil-Figge-Str. 50, Hörsaal 2, 44227 Dort­mund
  • KinderUni
  • Veranstaltungen zum Mitmachen
  • Veranstaltungen zum Zuhören

In der KinderUni-Veranstaltungsreihe „Technik macht Spaß” halten Professorinnen und Professoren Vorlesungen für Kinder. Spannende Themen aus Wis­sen­schaft und For­schung werden altersgerecht aufgearbeitet und anschaulich dargestellt. Am 25. Januar zeigt Prof. Norbert Kockmann, zu welchen Kräften die Luft in der Lage ist.

Luft ist um uns herum und bringt einiges in Bewegung. Die Vorlesung zeigt mit einfachen Mitteln, wie die Bewegung von Luft auf technische Bauteile wirkt. Die Bewegung wird häufig genutzt: bei der Windmühle, bei der Luftpumpe oder beim Flugzeug. Dabei können sehr hohe Kräfte entstehen. Zum Abschluss bauen die Kinder eigene Papierflieger, die von der Luft getragen werden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um ein Angebot der KinderUni und sie richtet sich an Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.