Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Aktuelles+
Logo_Aesop

Hauptinhalt

Aktuelles

Nächsten Montag 16-18 Uhr

Welzel-klein

18.01.2018 – Am kommenden Montag referiert Prof. Dr. Welzel über Äsop und Graphic Novels.

 

Disney und Äsop

wulff-klein-5

17.01.2018 – In seinem Gastvortrag am 15. Januar 2018 führte Prof. Dr. Hans-Jürgen Wulff von der Christian-Albrechts-Universität Kiel Studierende und interessierte Zuhörer durch die Filmgeschichte der Fabel.

 

Ringvorlesung „Eine Uni – ein Buch: Die Fabeln des Äsop”

Logo

30.12.2017 – Institut für Deutsche Sprache und Literatur: Was ist eine Fabel? Wer war Äsop? Was ist der Unterschied zwischen den Fabeln des Äsop und Äsopischen Fabeln? Was können wir von ihnen heute noch lernen? Lassen sich Fabeln auch automatisch generieren? Diese und andere Fragen werden immer montags in der Ringvorlesung „Eine Uni – ein Buch: Die Fabeln des Äsop” thematisiert. 
montags, 16-18 Uhr, EF 50, HS 3

 

Fabelwerkstatt im Dortmunder U

tu-workshop

11.12.2017 – Am 08. und 09.Dezember fabulierten Dortmunder Studierende gemeinsam mit der Autorin Judith Zander.

 

Lessings Fabeln und die Aufklärung

Dörr-klein-3

06.12.2017 – Prof. Dr. Volker Dörr von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf referierte über Äsops Fabeln in der deutschen Aufklärung und der Weimarer Klassik.

 

Äsop in der Werkstoffkunde

BCI

27.11.2017 – Dr. Frank Katzenberg behandelte Fabeln in seiner Vorlesung

 

Exkursion nach Wolfenbüttel

Bibliothek-klein

22.11.2017 – Vom 15.-17. November forschten Studierende zur Überlieferung der Fabeln Äsops an der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel.

 

Aesop@Bildwechsel

Bildwechsel

13.11.2017 – Kunststudierende präsentieren Malerei ab dem 15. November 2017

 

Aesop goes Biparcours

Biparcours

05.09.2017 – Institut für deutsche Sprache und Literatur: Aesop goes Biparcours. Studierende entwickeln im Seminar von Prof. Marci-Boehncke eine Äsop-App
dienstags, 17.10.17-30.01.18, 12-14Uhr

 

"Eine Fabel für meine Tür"

Äsop wird gelesen

11.07.2017 – Zu angeregten Gesprächen und Ideen zum Mitmachen lädt das Netzwerk Sekretariatsmanagement mit "Eine Fabel für meine Tür" ein.

 

„Fabelhafte” mundo erschienen

mundo

11.07.2017 – Die mundo ist das Wissenschaftsmagazin der TU Dortmund, das zweimal im Jahr über ausgewählte Forschungsprojekte berichtet. Die aktuelle Ausgabe, die Anfang Juli erschienen ist, widmet sich dem Projekt Aesop@TU-Dortmund.

 

„Eine Uni – ein Buch” an der TU Dortmund

Füchsin

21.06.2017 – Die Idee, dass eine gesamte Universität ein einziges Buch lesen wird, erscheint uns heute fremd. Wie können so viele verschiedene Augenpaare alle gemeinsam ein Buch lesen? Und welches Buch würde solche große Aufmerksamkeit verdienen und den Aufwand lohnen?

 

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed