Zum Inhalt

TU-Väter-Netz­werk

Seit einiger Zeit schon versuchen wir in der Stabsstelle Chan­cen­gleich­heit, Familie und Vielfalt die Situation von Vätern zu beleuchten: mit den Väter-Interviews auf unserer Homepage und in der Broschüre, in der persönlichen Beratung im Familien-Service oder auch beim Elterncafé. Nun haben wir ein neues Angebot, nämlich ein Netz­werk für Väter an der TU Dort­mund. Für alle Väter, ob Student*, Mitarbeiter* oder Professor*, ob mit kleinen Kindern, pubertierenden oder erwachsenen Kindern - das Netz­werk ist für alle Männer* mit Kindern offen. Es soll einen vertrauensvollen und informellen Austausch ermöglichen und sich ganz nach den Themen richten, die die Väter interessieren.  

Arne von Irmer wird der Gastgeber und Ansprechpartner für das Netz­werk sein. Er hat drei Kinder im Alter von 9, 14 und 16 Jahren und ist seit 2004 an der TU Dort­mund be­schäf­tigt.

Inhaltliche Fragen zum Netz­werk beantwortet Arne von Irmer gern direkt unter der Telefonnummer: +49231 755 7127. 

TU-Väter-Netz­werk – zweites Treffen
Um alle Familienthemen, die Väter der TU Dort­mund bewegen, geht es auch beim zweiten Treffen. Wieder online und zwar am 8.12.2020. Interessierte sind willkommen!

Auch das zweite Treffen dieses neuen Netzwerks wird online statt­finden.

Arne von Irmer lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Zoom-Meeting beitreten
https://tu-dortmund.zoom.us/j/94897034355?pwd=QWU1V3Rmc0NjeGJkMktDakdTL2RmZz09

Meeting-ID: 948 9703 4355
Kenncode: 611271

zeigt bunte Spielfiguren © pixabay

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen können Sie den Lageplänen entnehmen.