Zum Inhalt

Home­office und Studieren mit Familienaufgaben

Artikel über die Unmöglichkeit der Gleichzeitigkeit und einige Tipps für mögliche Strukturen, Ruhe und Zeitvertreib.

  • Programmieren lernen mit der MAUS
  • Stop Motion Studio – Digitales Daumen-Kino, Filme erstellen und bearbeiten (App Store)
  • Book Creator – Erstellung von interaktiven Ge­schich­ten, angereichert mit Bildern, Videos und Sounds. (App Store)
  • Puppet Pals – Digitales Kasparltheater zur Erstellung eigener Ge­schich­ten (App Store)
  • Filmstudio für Kinder – Eigene Filme erstellen (App Store / Google Play)
  • Digitalwerkstattbox – Digitales Basteln und programmieren lernen (HABA)
  • Der AHS-Musiklehrer und Gründer der Vienna Lakeside Music Academy Bernhard Jaretz erstellt jede Woche neue Online-Musikstunden mit praktischen Unterricht an einfachen Schlaginstrumenten, die in jedem Haushalt zu finden sind. Dabei lernt ihr jede Menge über die Geschichte der Pop- und klassischen Musik sowie über die jeweiligen Lieder und Komponisten. Schaut doch mal rein, diese Woche lernen wir über Lieder, die mit nur einem oder sehr wenigen Tönen auskommen, wie den One Note Samba von Antonio Carlos Jobim oder die Lieder von Tylor Swift und Eminem. Viel Spaß beim Mitmachen und Hören.

 

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vogelpothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen können Sie den Lageplänen entnehmen.