Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelles

 

Ausstellung: "Wirkliche Orte"

Heyltjes_Ruhrblick_4_50x70_Acryl-Monotypie_2016-1_FIONA

17.10.2017 – Das Arbeitsgebiet Druckgraphik des Seminars für Kunst und Kunstwissenschaft präsentiert in Kooperation mit dem Lehrgebiet Architekturdarstellung der Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen der TU Dortmund im Dortmunder U, dem Campus Stadt, die Ausstellung „Wirkliche Orte“. Der Campus Stadt eröffnet Lehrenden wie Studierenden neue Erfahrungsräume und Möglichkeiten, sich aktiv in die Stadtgesellschaft einzubringen und bietet durch beispielsweise Ausstellungen auch der interessierten Öffentlichkeit die Chance, einen Einblick in das kulturelle Schaffen der TU Dortmund zu erhalten.

 

Ausstellung: "Ortsbegehung: Urbanes Storytelling heute. Künstlerische und kunstwissenschaftliche Perspektiven."

Schüppel_FIONA

06.10.2017 – Das Erzählen von Geschichten („Storytelling“) ist eine globale und zeitübergreifende kulturelle Praxis. Im Oktober zeigt das Institut für Kunst und Materielle Kultur der TU Dortmund auf der Hochschuletage im Dortmunder U eine Ausstellung zum Thema.

 

Die Musikbroschüre für das Wintersemester 2017/18 ist da!

Musikbroschüre

04.09.2017 – Zum Start ins Wintersemester 2017/18 erscheint die neue Ausgabe der Broschüre "Musik an der TU Dortmund". Sie liegt an verschiedenen Stellen auf dem Campus aus und steht auch in digitaler Form als pdf zum Download bereit. In ihr findet sich ein Überblick über die musikalischen Aktivitäten an der Technischen Universität Dortmund und sie informiert über die Ensembles, Veranstaltungen und Termine.

 

Campfire: Festival für Neue Medien und Journalismus an der TU Dortmund

FESTIVAL-DES-JOURNALISMUS-web_o

18.08.2017 – Das Campfire 2017 beschreitet neue Wege: Statt einer Fachtagung wird auf dem Campus der TU Dortmund zu diesem Festival für Neue Medien und Journalismus ein Zeltdorf mit über 30 Zelten auf mehr als 10.000 Quadratmetern errichtet. Vom 6. bis zum 9. September wird hier der Journalismus aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, wobei erfahrene Journalistinnen und Journalisten über aktuelle Themen und fachbezogene Inhalte referieren und diskutieren.

 

Stadtgespräche im Museum 2017: Sammeln

Stadtgespräche_2017

13.08.2017 – In einer gemeinsamen Ringveranstaltung der Technischen Universität Dortmund und des Museums für Kunst und Kulturgeschichte widmen sich verschiedene Referenten dem Thema des Sammelns. Noch bis Dezember diesen Jahren nähern sich neun Experten aus unterschiedlichen Perspektiven der vermutlich grundlegendsten Kulturtätigkeit des Menschen.

 

Rundgang Kunst 2017

1_Credit_Michael Larßen_FIONA

27.07.2017 – Vom 26. Juli bis zum 13. August 2017 findet im Dortmunder U der Rundgang Kunst 2017 statt, die Ausstellung ausgewählter Arbeiten Kunststudierender und Verleihung der Kunstpreise und des Editionspreises der TU Dortmund. Der Rundgang Kunst ist eine in der Öffentlichkeit stark wahrgenommene Präsentation herausragender studentischer Arbeiten in den Disziplinen Fotografie, Graphik, Malerei sowie Plastik und Interdisziplinäres Arbeiten. Hier wird auch der Kunstpreis der TU Dortmund in den vier Disziplinen verliehen durch die Rektorin der Technischen Universität, Frau Professorin Ursula Gather. Die Vernissage wird am 26.07.2017 um 18:00 Uhr durch die Institutsleiterin Prof. Bettina van Haaren eröffnet.

 

Nebeninhalt

Aktuelle Veranstaltungen


19. Oktober 2017, 18:00 Uhr

17. Oktober 2017, 19:00 Uhr

10. Oktober 2017, 18:00 Uhr

 

------------------------------------------

Links

UCD_CoBra_Logo_web

 

KWI_logo_klein

 

UARuhr_Logo 2014

 

wmr Kopie

 

 Eine Stadt. Viel Wissen 400x

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed