Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Lässig statt stressig: Wenn gut nicht gut genug ist – Umgang mit dem inneren Kritiker

Die Vortragsreihe „Lässig statt stressig” ist ein Angebot der Zentralen Studienberatung. Einmal im Monat werden während der Veranstaltung in jeweils 45 Minuten die kleinen und großen Herausforderungen des Unialltags thematisiert. An diesem Montag dreht sich der Vortrag um gesunde Selbstkritik.

Viele Menschen kritisieren sich und ihre Leistung. Der innere Kritiker bzw. die innere Kritikerin scheint nur schwer zufrieden zu stellen zu sein. Dieser Vortrag zielt darauf ab, die Hartnäckigkeit des inneren Kritikers verstehbar zu machen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie ihm begegnet werden kann.

Weitere Informationen:

Details

Veranstaltungsstart: 25.09.2017 13:15

Veranstaltungsende: 25.09.2017 14:00

Veranstaltungsort: TU Dortmund, Seminarraumgebäude I (SRG I), Raum 2.009, Friedrich-Wöhler-Weg 6

Veranstaltungsart: Vortrag/Diskussion

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed