Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Angebot für Mitarbeiter

Flyer_LEhrendeServiceangebote „Unterstützung von Studierenden“

Ob alltägliche Situationen wie der Umgang mit aufschiebenden und prüfungsängstlichen Studierenden oder außergewöhnliche Situationen wie die Begegnung mit psychisch erkrankten Studierenden – die Betreuung und Begleitung von Studierenden ist manchmal auch eine Herausforderung. Die Zentrale Studienberatung bietet daher Formate an, von denen die Lehrenden und die Studierenden profitieren können.

Die Angebote richten sich an alle interessierten Lehrenden an der TU Dortmund und ist kostenlos. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und Termine finden Sie hier.

 


 

Studierendenbezogene Unterstützung

Sollten Sie sich Sorgen um eine Studierende oder einen Studierenden machen können Sie sich gerne diesbezüglich mit uns in Verbindung setzen.

 


 

Persönliche psychologische Beratung

Viele von uns sind mit Belastungen aus dem beruflichen und/oder privaten Umfeld konfrontiert, die aufgrund von Veränderungen im gesellschaftlichen und technischen Umfeld vielschichtiger und schwieriger erscheinen, als dies in der Vergangenheit der Fall war. Vor diesem Hintergrund ist in Absprache mit den Personalräten vereinbart worden, allen Beschäftigten der TU Dortmund ein fachkundiges psychologisches Beratungsangebot zur Verfügung zu stellen.

Beschäftigten der TU Dortmund können damit jetzt das Angebot der Psychologischen Studienberatung des Dezernates Studierendenservice oder den betriebsärztlichen Dienst für Beratungsgespräche in Anspruch nehmen. Ziel der Beratung ist, in persönlichen Problemsituationen Lösungswege zu entwickeln oder auf zu zeigen. Das Angebotsspektrum umfasst unter anderem:

  • Kriseninterventionen im Akut-Fall
  • themenoffene Kurzberatung mit der Besprechung eines möglichen weiteren Vorgehens
  • Informationen und Hinweise zur psychosozialen Prophylaxe
  • Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Behandlungsplatz

Das Beratungsangebot ist selbstverständlich vertraulich.

 

Sollten Sie Interesse oder Bedarf an diesem Angebot haben, wenden Sie sich an folgende Ansprechpartnerinnen:

  • Ellen Wiese, Psychologische Psychotherapeutin
    Zentrale Studienberatung, Emil-Figge-Straße 61, Raum 105
    0231/ 755-7363

 

 

 


 

Informationsmaterialien

 

 


 

Literaturempfehlungen

 



Nebeninhalt

Kontakt

Zentrale Studienberatung (ZSB)
Emil-Figge-Str. 61
44227 Dortmund

 

Lageplan Campus-Nord
Ihre Ansprechpartnerinnen
Hilfe in akuten Krisen

 

Terminabsprache:

per E-Mail:
oder telefonisch: 0231 755 -5050

Während der Beratungsgespräche ist unter den persönlichen Rufnummern der Beraterinnen oftmals der Anrufbeantworter eingeschaltet.
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht, die Beraterinnen rufen schnellstmöglich zurück.

 

Erreichbarkeit:

In dringenden Fällen können Sie auch über die Allgemeine Studienberatung der ZSB Kontakt aufnehmen.

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed