Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Lässig statt stressig: Ordnung ist das halbe Leben?! In welcher Hälfte leben Sie – Grundlagen des Selbst- und Zeitmanagements

Im Alltag stellen sich immer wieder neue Herausforderungen. Stress ist ein Bestandteil des Lebens. Die Vortragsreihe „Lässig statt stressig” der Zentralen Studienberatung der Technischen Universität Dortmund thematisiert die kleinen und großen Herausforderungen des Unialltags und soll dabei helfen, den Alltag gelassener zu erleben, indem die eigenen Ressourcen (weiter-)entwickelt werden.

Das Leben besteht aus vielen Anforderungen und Aufgaben. Diese alle gleichzeitig zu meistern, kann eine Herausforderung darstellen. Uni, Nebenjob, Familie, Freunde und Freizeit verlangen uns Einiges ab. Um trotzdem alle Anforderungen gut zu bewältigen, können Techniken der Selbstorganisation und des Zeitmanagements helfen. Die Veranstaltung vermittelt verschiedene Techniken, die eine gezielte Vorgehensweise fördern sollen, die wiederum effektives Arbeiten ermöglicht und Überforderung abbbaut.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen

Details

Veranstaltungsstart: 28.03.2017 13:15

Veranstaltungsende: 28.03.2017 14:00

Veranstaltungsort: Seminarraumgebäude 1, Friedrich-Wöhler-Weg 6, Raum 1.004

Veranstaltungsart: Informationsveranstaltung

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed