Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Nachwuchsförderung

Rund 2.000 wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an der Technischen Universität Dortmund beschäftigt. Ihr Einstieg in die Welt der Forschung wird auf hohem internationalem Niveau gefördert. Mehrere Graduate Schools, davon drei Graduiertenkollegs der DFG, tragen mit ihren Programmen zu universitätsweit rund 250 Promotionen jährlich bei. Weitere Sprungbretter mit exzellenten Perspektiven für junge Forscherinnen und Forscher bieten Sonderforschungsbereiche, Forschergruppen und Schwerpunktprogramme der Deutschen Forschungsgemeinschaft sowie die individuelle Doktorandenbetreuung an allen Fakultäten.

Promotionskollegs

 

ScienceCareerNet Ruhr (UA Ruhr)

 

Global Young Faculty (Stiftung Mercator)

 

Graduiertenprogramm der geistes- und sozialwissenschaftlichen Fakultäten

 

Stipendien und Auszeichnungen

Mit Preisen, Auszeichnungen und Stipendien fördert die Universität ihren wissenschaftlichen Nachwuchs.



Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed