Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt - Forschung

Aktuell

Projekt „CreaLOGtiv“ der TU Dortmund entwickelt auf Basis von Spielen Lernumgebung für Logistik

Foto eines Gabelstaplerfahrers zwischen hohen Lagerregalen

07.02.2017 – Innovationen wirbeln die Logistikbranche durcheinander, ändern die Arbeitswelt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ansätze von Entwicklern von Computerspielen können helfen, Beschäftigte zu schulen und ihre Kompetenzen weiter zu entwickeln. Der Bereich für Unternehmenslogistik der TU Dortmund forscht mit Partnern zu diesem Thema.

 

Die neue unizet ist da!

unizet

06.02.2017 – Die aktuelle unizet liegt ab sofort auf dem Campus aus. Die Ausgabe berichtet unter anderem über eine Schulstudie von Prof. Wilfried Bos: Sie hat die Leistungen von etwa 4.000 Grundschülerinnen und Grundschülern in Mathematik und Naturwissenschaften untersucht. Das Ergebnis ist ernüchternd: „Wir sind stehengeblieben; andere Länder haben uns überholt“, sagt Bos.

 

Sozialforschungsstelle der TU Dortmund legt erste globale Studie zu sozialen Innovationen vor

Logo des Projekt SI-DRIVE

06.02.2017 – Wie gehen Gesellschaften mit den Folgen des Klimawandels um? Welche Folgen hat Industrie 4.0 auf das Leben des Einzelnen? Wie lässt sich die Mobilität der Zukunft inklusiv und emissionsarm gestalten? Viele Probleme des 21. Jahrhunderts lassen sich nicht durch High-Tech-Innovationen allein lösen, sondern erfordern inklusive Zugänge durch soziale Innovationen, wie eine globale Studie belegt, die die Sozialforschungsstelle (sfs) der TU Dortmund jetzt vorstellte.

 

Russische Akademie der Wissenschaften nimmt Prof. Manfred Bayer von der TU Dortmund auf

Porträt von prof. Bayer

03.02.2017 – Die Russische Akademie der Wissenschaften hat Prof. Manfred Bayer von der Fakultät Physik der TU Dortmund als auswärtiges Mitglied neu aufgenommen. Manfred Bayer ist Sprecher eines deutsch-russischen Sonderforschungsbereichs, in dem deutsche und russische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erfolgreich zusammen arbeiten.

 
 

Weitere Meldungen

Nebeninhalt

Veranstaltungen

03.02. - 05.03.
Ausstellung „Abgestempelt. Judenfeindliche Postkarten”

21.02.
45. Patentseminar „Vorsprung durch Patentinformation”

23.02. - 24.02.
Kolloquium zur Mehrsprachigkeitsforschung

Kurz berichtet

Fernsehmoderator Harald Lesch zu Gast an der TU Dortmund bei „Die Wissensmacher“

Manchmal würde er gefragt, ob er durch die Zeit reisen könne, sagt Harald Lesch, ...

Wissenschaftsjournalist Harald Lesch zu Gast an der TU Dortmund

Der bekannte Fernsehmoderator Harald Lesch ist am Montag, 30. Januar, im Rahmen ...

Dortmunder U zeigt Wanderausstellung „abgestempelt. Judenfeindliche Postkarten”

„abgestempelt. Judenfeindliche Postkarten” – so heißt die neue Ausstellung auf der ...

Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed