Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Home

12+ - Das Jungen-Mentoring

Logo von Zwölfplus Der Name des Projektes steht nicht für die Altersklasse der Projektteilnehmer, sondern auch für die teilnehmenden Fakultäten 12 bis 16 der TU Dortmund, die ihren Schwerpunkt im sozialen, erzieherischen, kulturellen sowie künstlerischen Bereich haben. Trotz vielseitiger Interessen von Jungen und jungen Männern, entscheiden sich zu wenige für ein Studium dieser Fachrichtungen. Aus diesem Grund initiierte die TU Dortmund das Projekt „12+ - Das Jungen-Mentoring“.

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zum Projekt im Allgemeinen, zu den Zielgruppen, zu unserem Programm und vieles mehr.

Viel Spaß

 

 

21.07.2016: Die 12+ Abschlussevaluation bestätigt: Wir können es auch für Jungen!

evaluation12plus

Die Auswertung der Abschlussbefragung des Projektes „12+ - Das Jungen-Mentoring“ zeigt, dass der erste Jahrgang erfolgreich verlief. Das Engagement der TU Dortmund hinterließ einen positiven Eindruck bei den teilnehmenden Schülern. Sie verliehen dem Jungen-Mentoring insgesamt sehr gute Noten. Lesen Sie hier den Bericht.


23.06.2016: MENTOREN GESUCHT!

Logo_solo„12+ - Das Jungen-Mentoring“ informiert Schüler zwischen 12 und 14 Jahren über verschiedene Fächer aus dem sozialen, erzieherischen, kulturellen und künstlerischen Bereich sowie über das Studentenleben innerhalb und außerhalb der Universität. Und was liegt näher, als all diese Informationen aus der Hand eines erfahren Studenten zu bekommen? Deshalb sucht 12+ für das kommende Mentoring-Jahr ab September 2016 Studenten speziell aus den Fakultäten 12 und 14, die sich zum Mentor ausbilden lassen und Jungen in ihrem Interesse an einem Studium unterstützen.

Haben Sie Interesse oder kennen jemanden, der für diese Aufgabe geeignet ist? Hier steht die Stellenausschreibung für Sie zum Download bereit.


16.06.2016: 12+ - Das Jungen-Mentoring feierte am 14. Juni 2016 den Abschluss seines ersten Jahrgang

Absolventen des Zwölfplus-Mentorings

Während knapp 30 Mentees und ihre Mentoren das erste Mentoring-Jahr feierlich ausklingen ließen, informierten sich interessierte Schüler, Geschwister, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer über die nächste 12+-Runde, die im September startet.

Lesen Sie hier weiter.


13.06.2016: Von Psychos bis Hip Hop und Mode – 12+ - Workshops in den Fakultäten Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie sowie Kunst- und Sportwissenschaften

Foto vom Workshop in den Textilwissenschaften

Am 25. Mai 2016 fand der dritte und letzte Workshop-Tag im Projekt  „12+ - Das Jungen-Mentoring“ statt. Was 25 Mentees und ihre Mentoren in der Fakultäten Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie sowie Kunst- und Sportwissenschaften erlebten, lesen Sie hier.


2016-02-18 12+ Theologie_ nach der erfolgreichen TN an der Rallye durch die Fak_WEB.18.02.2016: Über Gott und die Welt philosophieren – 12+- Workshops in der Fakultät Humanwissenschaften und Theologie 

Am 18. Februar 2016 fand der zweite Workshop-Tag im Projekt  „12+ - Das Jungen-Mentoring“ statt. Was 25 Mentees und ihre Mentoren in der Fakultät Humanwissenschaften und Theologie erlebten, lesen Sie hier.


2015-11-04 12+ KuWi Interview Mark Schmitt11.11.2015: Erster 12+-Workshop-Tag in den Fakultäten Kulturwissenschaften und Rehabilitationswissenschaften. Oder auch: Wie drückt man eigentlich „Fack Ju Göthe“ in Gebärdensprache aus?

Am 04. November 2015 war es soweit: Der erste Workshop-Tag des neuen Projekts „12+ - Das Jungen-Mentoring“ fand für 25 Mentees und ihren Mentoren in den Fakultäten Kulturwissenschaften und Rehabilitationswissenschaften statt. Was die Schüler dort erlebten, lesen Sie hier.

 

 


Schüler bei der Auftaktveranstaltung von Zwölfplus28.09.2015: 12+ - Das Jungen-Mentoring der TU Dortmund geht in die erste Runde

„Jungen in die TU Dortmund“ – das ist sowohl Motto als auch Ziel des neuen Schüler-Mentorings an der TU Dortmund. Über einen Zeitraum von einem Jahr nehmen Schüler von 12 bis 14 Jahren an Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der Universität teil. Dabei dreht sich alles um Studiengänge aus den sozialen, erzieherischen, kulturellen sowie künstlerischen Bereichen. Das Besondere ist, dass die Jungen von einem Studenten – ihrem Mentor – begleitet werden. Lesen Sie hier weiter.

 

 


Bild von der Infoveranstaltung24.06.2015: Infoveranstaltung zum neuen Projekt „12+ - Das Jungen-Mentoring“

Gespannte Gesichter in entspannter Atmosphäre – bei strahlendem Sonnenschein kamen am 11. Juni ca. 30 interessierte Schüler an den Campus, um sich über das neue Jungen-Mentoring an der TU Dortmund zu informieren. Begleitet von ihren Eltern, Geschwistern und Lehrkräften erfuhren sie alle wichtigen Details zum Inhalt und Ablauf des Projekts. Lesen Sie hier weiter.

 

 


Fleck_solo29.05.2015: INFOVERANSTALTUNG AM 11.JUNI 2015

Am 11.Juni ist es soweit: Das Projekt 12+ stellt sich vor und lädt Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern sowie alle Interessierten dazu ein, Inhalt und Ablauf des Mentoring-Programms kennenzulernen. In lockerer Atmosphäre wird Projektkoordinatorin Jill Timmreck über alles Wissenswerte rund um das Projekt informieren sowie Fragen beantworten. Haben Sie Interesse an 12+? Hier können Sie sich den Projekt-Flyer herunterladen.

Wenn Sie an der Informationsveranstaltung teilnehmen möchten, dann melden Sie sich bitte per Mail bei zwoelfplus@tu-dortmund.de an. Einen Anfahrtsplan haben wir hier für Sie zum Download bereitgestellt.

Infoveranstaltung am 11.Juni 2015 17:00 Uhr, Rudolf-Chaudoire-Pavillon (Campus Süd), Baroper Straße 297, 44227 Dortmund

 

 


Plakat20.05.2015: MENTOREN GESUCHT!

„12+ - Das Jungen-Mentoring“ informiert Schüler zwischen 12 und 14 Jahren über verschiedene Fächer aus dem sozialen, erzieherischen, kulturellen und künstlerischen Bereich sowie über das Studentenleben innerhalb und außerhalb der Universität. Und was liegt näher, als all diese Informationen aus der Hand eines erfahren Studenten zu bekommen?

Deshalb sucht 12+ für das kommende Mentoring-Jahr ab September 2015 Studenten der Fakultäten 12 bis 16, die sich zum Mentor ausbilden lassen und Jungen in ihrem Interesse an einem Studium unterstützen.

Haben Sie Interesse oder kennen jemanden, der für diese Aufgabe geeignet ist? Hier steht die Stellenausschreibung für Sie zum Download bereit.



Nebeninhalt

Logo von Zwölfplus

KONTAKT

Jill Timmreck

Koordinatorin

Tel.: 0231 - 755-8172

zwoelfplus@tu-dortmund

 

Logo des Gleichstellungsbüros12+ wird durchgeführt vom Gleichstellungsbüro